Fans und Sportler fiebern Allgäu Triathlon entgegen

Allgäu Triathlon
Foto: Dominik Berchtold

Der letzte Motivationskick für den Showdown am Alpsee kommt aus Rio de Janeiro: Einen Tag nach der Olympischen Triathlon-Entscheidung der Frauen in Brasilien begibt sich am Sonntag (ab 7.45 Uhr) ein Rekordteilnehmerfeld von 2000 Athleten beim Allgäu Triathlon in Immenstadt auf die Jagd nach Bestzeiten. In fünf Wettbewerben werden bei Deutschlands ältestem Triathlon die Sieger ermittelt. Neben dem „Na,Pur Allgäu Classic“ über die Mitteldistanz, steht die deutsche Meisterschaft der Altersklassen-Athleten beim „BKK Mobil Oil Allgäu Olymp“ über die Olympische Distanz im Fokus.  „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und freuen uns mit den Sportlern auf spannende Entscheidungen“, sagt Renndirektor Christoph Fürleger, der mit 600 Helfern der größten Sportveranstaltung im Oberallgäu entgegenfiebert. Das Kult-Event im Überblick:

Fans und Sportler fiebern Allgäu Triathlon entgegen weiterlesen

Sprung in den Frühling: Halbmarathon in Ottobeuren

241218762
Archiv-Foto: Ralf Lienert

Pünktlich zum traumhaften Frühlingswetter im Allgäu nimmt auch die Laufsaison nimmt wieder Fahrt auf. Am Sonntag steht der 4. Halbmarathon in Ottobeuren auf dem Programm. Zudem wird ein Lauf über 10 Kilometer gestartet. Los geht es um 11 Uhr. Dabei gibt es erste Antworten auf die Frage, wer besonders fleißig in den  Wintermonaten war…?

 

Sprung in den Frühling: Halbmarathon in Ottobeuren weiterlesen