Startplatzgewinnerin Gaby: Mit Schlussturbo zum Stockerlplatz!

Gaby Zieleinlauf

Vor dem Regen hatte sie  speziell beim Radfahren gehörig Respekt: Doch unsere Startplatzgewinnerin Gaby Schertler vom TV Immenstadt hat sich mehr als wacker beim Allgäu-Triathlon über die Sprint-Distanz geschlagen.  Hier geht es zu ihrem Bericht.

Startplatzgewinnerin Gaby: Mit Schlussturbo zum Stockerlplatz! weiterlesen

“Mein erster Triathlon – ohne (technisch) richtig schwimmen zu können”

Elisabeth AngererElisabeth Angerer hat es geschafft! Als starke Marathonläuferin in ihrer Altersklasse ist sie bereits bekannt. Doch in Immenstadt wagte sie sich auf neues Terrain: Nachdem sie auf Allgäu Ausdauer einen Startplatz für den Allgäu-Triathlon gewonnen hatte, kämpfte sie sich auf der Sprint-Distanz ins Ziel. Ein echtes Abenteuer, wie sie in ihrem Bericht schreibt!

“Mein erster Triathlon – ohne (technisch) richtig schwimmen zu können” weiterlesen

Startplatzgewinner Valentin: “Das war sicher nicht mein letzter Radmarathon!”

Valentin Krehl
Zogen den Radmarathon im Tannheimer Tal gemeinsam durch: Franz Bayrhof (links) und unser Startplatzgewinner Valentin Krehl. Foto: privat

Was für ein Ritt! Unser Startplatzgewinner Valentin Krehl hat den Radmarathon im Tannheimer Tal über 230 Kilometer in einer Zeit unter sieben Stunden bestanden. Der 23-Jährige kam nach 6:54:36 Stunden ins Ziel – total platt, aber voller Tatendrang, wie er in seinem Rennbericht schreibt:

Startplatzgewinner Valentin: “Das war sicher nicht mein letzter Radmarathon!” weiterlesen

Startplatzgewinner Albert: “DFB-Sieg motiviert mich bei 4-Trails!”

Albert Aßfalg, Startplatz Salomon 4 TrailsGeschafft! Also zumindest der erste Teil. Unser Startplatzgewinner Albert Aßfalg (46) aus Immenstadt hat die Auftakt-Etappe bei den Salomon 4 Trails von Garmisch-Partenkirchen nach Ehrwald (Österreich) gemeistert. Knapp 6,5 Stunden war er unterwegs, ehe er nach 36 Kilometer (2400 Höhenmeter im Aufstieg und 2100  im Abstieg das Ziel erreichte.  “Einmal bin ich kurz ausgerutscht. Aber ansonsten lief bei Temperaturen um die 10 Grad und Nieselregen zum Glück alles glatt – und warm wurde es einem bei diesem Lauf-Programm sowieso”, sagte Albert, den wir kurz nach seinem Zieleinlauf am Handy erwischten.

Startplatzgewinner Albert: “DFB-Sieg motiviert mich bei 4-Trails!” weiterlesen

Startplatzgewinner Jochen: Glückwunsch an alle Gebirgstaler-Finisher!

Gebirgstälerlauf Halbmarathon Oberstorf, Jochen Fingerle

Jochen Fingerle war einer unserer beiden Startplatzgewinner für den Gebirgstälerlauf am Sonntag in Oberstdorf. Fix war er auch beim Schreiben: Kurz nach Zielschluss ging schon seine kleiner Bericht ein.

 

 

 

 

Startplatzgewinner Jochen: Glückwunsch an alle Gebirgstaler-Finisher! weiterlesen

So lief’s bei unseren Startplatzgewinnern

Gewinner Startplatzverlosung Halbmarathon: Christian Kirchmann
Christian Kirchmann in Aktion.

 

Fünf Startplätze hatten wir dank der Unterstützung von Organisator Joachim Saukel für den Halbmarathon in Kempten verlost. Hier beschreiben Christian Kirchmann und Simone Nieschulze ihre Erlebnisse vom Rennen am Sonntag. 

So lief’s bei unseren Startplatzgewinnern weiterlesen

Unsere Staffelhelden…

Starteten für Allgäu Ausdauer beim Wintertriathlon in Oberstaufen (von links). Martin Schweiger, Lorenz Schmidt und Jörg Scheerbaum.

Bei unserer Verlosung zum Wintertriathlon hatte Mountainbiker Jörg Scheerbaum vom RSC Auto Brosch Kempten zugeschlagen.Zusammen mit seinen Teamkollegen Martin Schweiger (Läufer) und Lorenz Schmidt (Langlauf) erreichte er am Sonntag bei schönstem Frühlingswetter in Oberstaufen das Ziel. Herzlichen Glückwunsch von unserer Seite an die Finisher und vielen Dank für Jörgs Bericht zum Rennen, den ihr hier lest:

Unsere Staffelhelden… weiterlesen

Startplatz-Gewinner Jens Lengefeld: “Top-Performance von den Helfern”

Jens Lengefeld wollte ein Jahr vor seinem 50. Geburtstag unbedingt den 30 Kilometer-Lauf beim Voralpenmarathon bestreiten. Prompt gewann die Sportskanone vom TV Haldenwang einen Startplatz bei allgaeu-ausdauer.de.  Für ein erfolgreiches Finish musste der Oberallgäuer freilich selbst sorgen. Es ist ihm gelungen! Jens kam unter drei Stunden ins Ziel – und das obwohl er ziemlich blank antrat. Das heißt: fast ohne Vorbereitung. Dennoch schwärmte er im Ziel von einer tollen Veranstaltung, ehe er sofort und wie immer äußerst pünktlich zum nächsten Programmpunkt (einer Geburtstagsfeier) entschwand. Doch lest seinen Bericht am besten selbst.

Startplatz-Gewinner Jens Lengefeld: “Top-Performance von den Helfern” weiterlesen