Zweier-Teamlauf: Go to Ogü

Klaus GörigVor kurzem war er noch als Wettkampfrichter beim Allgäu-Triathlon im Einsatz. Jetzt fiebert Klaus Görig, Chef des RC Allgäu, „seinem“ eigenen Event entgegen.  Am Samstag, 19. September, ab 15.30 Uhr findet der Zweier-Team-Lauf in Obergünzburg statt. Görig freut sich bereits über die Zusage von zwei starken Läufern als „Zugpferde“: „Florian Lorenz und Tobias Seitz sind nach bisherigem Meldestand die Favoriten“, sagt Görig.

Zweier-Teamlauf: Go to Ogü weiterlesen

Triathlon: Thomas Reichl löst WM-Ticket

Thomas Reichl. Foto: Martin Riedel
Thomas Reichl. Foto: Martin Riedel

Früher war er Torhüter. Jetzt trumpft er als Triathlet auf. Thomas Reichl (33) vom RC Allgäu hat sich in seiner Altersklasse für die Triathlon-WM auf der halben Ironman-Distanz in Zell am See qualifiziert. „Ich bin einfach megahappy“, sagte der Industrie-Elektroniker nach seinem jüngsten Coup.

Triathlon: Thomas Reichl löst WM-Ticket weiterlesen

RC Allgäu freut sich mit deutschem Duathlon-Meister

Beim RC Allgäu freut man sich über einen deutschen Altersklassen-Meister im Duathlon: Jürgen Hanshans gewann in Kalkar (Nordrhein-Westfalen) in der AK 55 den Titel nach 10 Kilometer Laufen, 40 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen. In 1:56:19 Stunden triumphierte er vor Manfred Ricklin (SC Altenrheine, 2:03:48) und Ralf Laermann (TV Mönchengladbach, 2:08:29).

RC Allgäu freut sich mit deutschem Duathlon-Meister weiterlesen

Glückliches Duo

Eggenthal; Frühlingslauf

Beim 52. Frühlingslauf in Eggenthal setzte ein Duo des RC Allgäu Maßstäbe: Thomas Reichl gewann auf der etwa 15 Kilometer langen Strecke in 56:51; Kerstin Petsch stand bei den Frauen in 1:15:35 ganz oben. Die beiden haben sich heuer ein ambitioniertes Ziel gesetzt.

Glückliches Duo weiterlesen

Ski-Trail: Unsere Startplatz-Gewinner kämpfen sich erfolgreich ins Ziel

Angneli 3079
Das war harte Arbeit: Unsere Startplatzgewinnerin Barbara Angeli (Nummer 3079) bei ihrer Tour durchs Schneegestöber. Vielen Dank an Fotograf Charly Winkler aus Lechaschau, der unsern Blog durch Zufall beim Surfen entdeckt hat – und sogleich ein Foto schickte!

Zwei Startplätze hatten wir für den Ski-Trail im Tannheimer Tal verlost. Die glücklichen Gewinner, Christian Kuhn aus Riedlingen und Barbara Angeli aus Buchenberg, kämpften sich bei widrigen Bedingungen auf der 35-Kilometer-Runde im Skating-Stil erfolgreich ins Ziel. U-20-Athlet Christian wurde in 2:42:00 Stunden Dritter in seiner Altersklasse.  Barbara  belegte in 2:24:54 Stunden Platz zwölf bei den Frauen. Herzlichen Glückwunsch an beide! Und hier schildern sie ihre Eindrücke. Darüber hinaus haben wir Splitter zu weiteren Allgäuer Teilnehmern zusammengetragen.

Ski-Trail: Unsere Startplatz-Gewinner kämpfen sich erfolgreich ins Ziel weiterlesen