Doppelte Überraschung beim Nikolauslauf in Immenstadt

 

Siegerin Lisa Schmölz (links) und die zweitplatzierte Petra Paule.

Für viele stand das Ergebnis des 23. Nikolauslaufes in Immenstadt schon vorher fest. Sie tippten darauf, dass die starken Vorjahressieger Heidrun Besler und Florian Lorenz ihren Triumpf wiederholen. Doch dann kam alles ganz anders.

VON GITTI SCHIEBEL
(Text und Fotos)

Doppelte Überraschung beim Nikolauslauf in Immenstadt weiterlesen

Großer Andrang bei Herbst- und Stadtläufen in der Region

Szene vom Altstadtlauf in Memmingen. Das Foto hat uns Familie Kloska geschickt. Vielen Dank dafür!
Szene vom Altstadtlauf in Memmingen. Das Foto hat uns Familie Kloska geschickt. Vielen Dank dafür!

Einiges los war am Wochenende auf den Straßen in unserer Region: Gleich drei Läufe lockten insgesamt über 1000 Teilnehmer zu einem herbstlichen Adrenalinkick bei bestem Wetter. Wir haben wichtigsten Ergebnisse vom V-Markt-Stadtlauf in Kaufbeuren, dem Altstadtlauf in Memmingen und dem Herbstlauf im Kleinwalsertal zusammengefasst. Am häufigsten auf dem Treppchen landeten dabei die Läufer vom Team Laufsport Saukel/b_faster aus Kempten.

Großer Andrang bei Herbst- und Stadtläufen in der Region weiterlesen

500 Teilnehmer zum Stadtlauf Kaufbeuren erwartet

Stadtlauf Kaufbeuren

Was vor sechs Jahren im kleinen Rahmen begann, hat sich stetig weiterentwickelt: Wenn am Samstag, 12. September, der 7. V-Markt Stadtlauf (Foto: Veranstalter) in Kaufbeuren gestartet wird, erwarten die Organisatoren 500 Teilnehmer. Höhepunkt ist der Halbmarathon (21,1 Kilometer), bei dem es um 14.30 Uhr los geht.

500 Teilnehmer zum Stadtlauf Kaufbeuren erwartet weiterlesen

Neues aus der Szene: So lief’s in Marktoberdorf, Nesselwang und Wangen

Foto: Dominik Riedle
Szene vom Staffel-Mix in Marktoberdorf. Foto: Dominik Riedle

Neben dem Moutainbike-Marathon in Pfronten gab es am Wochenende drei weitere Ausdauer-Events im Allgäu. Beim Staffel-Mix-Marathon in Marktoberdorf gab einen nicht alltägliche Kombi bestehend aus Inline-Skatern, Radlern und Läufern. In Nesselwang verzeichnete der Allgäuer Firmenlauf einen deutlichen Zuwachs. Eine Überraschung gab’s beim 20. Altstadtlauf in Wangen. Wir haben für Euch das Wichtigste zusammengefasst.

Neues aus der Szene: So lief’s in Marktoberdorf, Nesselwang und Wangen weiterlesen

Schongauer Sieg beim Halbmarathon in Kaufbeuren

Mitte der Woche haben wir an dieser Stelle die schnellen Jungs vom Tri Team Schongau vorgestellt, die den Meistertitel in der zweiten Liga einheimsten. Jetzt kam zumindest einer von ihnen auch im Allgäu zu Ruhm und Ehr‘: Jan Heinrich hat den Halbmarathon beim Stadtlauf in Kaufbeuren gewonnen. Der Youngster (Jahrgang 1994) setzte sich in 1:17:04 Stunden durch.

Schongauer Sieg beim Halbmarathon in Kaufbeuren weiterlesen

Die Krehls in Aktion: Geschwister-Trio läuft hoch hinaus

Rennen Valentin Krehl - Bild vom Veranstalter
Valentin ist der älteste der drei Krehl-Geschwister. Nicht nur als Läufer macht er Dampf. Der 23-jährige hat auf Allgäu Ausdauer einen Startplatz für den Radmarathon im Tannheimer Tal über 230 Kilometer gewonnen. Foto: TSV Oberstdorf
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Sofie und Emil Krehl. Foto: Gitti Schiebel

Sie sind schnell und scheuen keine Herausforderung. Die Geschwister Valentin (23), Emil (21) und Sofie (18) Krehl aus Rottach zählen zu den großen Talenten im Allgäuer Ausdauersport. Zuletzt traten sie beim knüppelharten Nebelhornberglauf in Erscheinung. Gitti Schiebel hat die Drei in luftiger Höhe getroffen.

Die Krehls in Aktion: Geschwister-Trio läuft hoch hinaus weiterlesen