Perfekter Start beim Transalpine Run in Oberstdorf

Szene vom Start beim Transalpine Run. Foto: Andreas Reimund
Szene vom Start beim Transalpine Run. Foto: Andreas Reimund

Nach einem perfekten Start in Oberstdorf haben die Läufer beim Transalpine Run bereits zwei Etappen hinter sich. Die Allgäuer schlagen sich bislang wacker. Allen voran Thomas Miksch und Jörg Schreiber.

Perfekter Start beim Transalpine Run in Oberstdorf weiterlesen

Transalpine Run: Haben wir alle Allgäuer im Visier?

Michael Arend gehört zu den Allgäuer Startern beim Transalpine Run.
Michael Arend gehört zu den Allgäuer Startern beim Transalpine Run.
Peter Probst und Sebastian Kötz. Foto: Team Reischmann.
Peter Probst und Sebastian Kötz. Foto: Team Reischmann.

Bis ans Limit gehen die Teilnehmer beim 11. Transalpine Run, der am Samstag um 10 Uhr in Oberstdorf startet. 330 Zweier-Teams machen sich auf den Weg, um die Alpen bis nach Sulden (Südtirol) zu überqueren. Vor ihnen liegen 263 Kilometer und 16 300 Höhenmeter. Beim „Transalp“ werden im jährlichen Wechsel West- und Ostroute gelaufen. Auf dem traditionell in Oberstdorf beginnenden Rennen über die Westroute sind die Allgäuer stark vertreten. In Zusammenarbeit mit den Veranstaltern von „Plan B“ haben wir eine Liste der Allgäuer Teilnehmer erstellt. Bitte schaut sie Euch. Fehlt jemand? So wie jedes Jahr 🙂 Dann bitte eine Nachricht in den Kommentaren hinterlassen. DANKE! Hier geht’s zur Liste:

Transalpine Run: Haben wir alle Allgäuer im Visier? weiterlesen

Startplatzgewinner Patrick Caprano: Mit hohem Tempo durch die Nacht

Illermarathon

Illermarathon, Patrick CapranoWas macht man, wenn man sich nicht sicher ist, ob man bei einem Wettkampf starten soll? Zum Beispiel, wenn man noch nie einen Marathon ohne große Höhenmeter gelaufen ist? Dann macht man bei der Startplatzverlosung des Teams von Allgäu Ausdauer mit. Und dann gewinnt man auch noch tatsächlich  – und hat somit keine andere Wahl mehr.

Von Patrick Caprano (22, Fischen)

Startplatzgewinner Patrick Caprano: Mit hohem Tempo durch die Nacht weiterlesen

Verlosung zum Illermarathon: Hier sind die Gewinner

VerlosungDer neue AÜW Illermarathon bei Nacht fasziniert die Laufszene schon vorab. Am Samstag fällt der Startschuss in Immenstadt. Und zwei Läufer haben sich bei unserer Startplatz-Verlosung ein Gratis-Ticket für die Premiere gesichert.

Verlosung zum Illermarathon: Hier sind die Gewinner weiterlesen

Tag drei beim Transalpine Run: Etappensieg fürs Allgäu – Aus für Kleinwalsertaler

-®www.wisthaler.com_14_08_TAR_3Etappe_HAW_4017
Der Transalpine Run von Ruhpolding nach Sexten ist in vollem Gange. Zehn Teams aus unserer Region sind noch im Rennen. Foto: www.wisthaler.com

Am dritten Tag des Transalpine Run hat es geklappt! Das Lauf-Duo Mirco Berner (Kempten) und Stephan Hugenschmidt (Radolfzell) feierte am Montag den ersten Etappensieg. Jubel und Frust lagen aus Sicht unserer regionalen Starter freilich dicht beieinander. Seppi Neuhauser und Sejad Mulahalilovic mussten aufgeben!

Tag drei beim Transalpine Run: Etappensieg fürs Allgäu – Aus für Kleinwalsertaler weiterlesen

Winterduathlon im Kleinwalsertal: Gelungene Kombi

Winterduathlon
Foto: Thomas Seitz

Beim 17. Winterduathlon im Riezlern im Kleinwalsertal bewiesen die regionalen Ausdauersportler mal wieder, dass es keine Disziplin gibt, die man nicht kombinieren kann. Jedes Duo setzte sich aus einem Langläufer (4,5 Kilometer) und einem Läufer (5 Kilometer) zusammen. Im Ziel wurden die Zeiten addiert. Für 50 Starter genau das richtige, um den Puls nach den Feiertagen mal wieder ein wenig in die Höhe zu treiben.

Winterduathlon im Kleinwalsertal: Gelungene Kombi weiterlesen