Allgäu Triathlon: Unser Liveticker 2016

Allgäu Triathlon

Herzlich Willkommen zu unserem Liveticker vom Allgäu Triathlon 2016 in Immenstadt!  Hier seht ihr den Classic-Sieger Roman Deisenhofer (mitte) mit Lukas Krämer (links) und Fabian Rahn (rechts).

Allgäu Triathlon: Unser Liveticker 2016 weiterlesen

Diamant holt Gold…

Schwimmseminar Allgäu Ausdauer

Beim sechsten Schwimmseminar von Allgäu Ausdauer im Cambomare Kempten haben wir die Teilnehmer nach ihren Eindrücken und Zielen befragt. Hier der letzte Teil unserer kleinen Serie.

Diamant holt Gold… weiterlesen

Blitznews: Allgäu-Triathlon künftig im August – und mit neuer Strecke!

Start Allgäu Triathlon
Einfach traumhaft: Der Start beim Allgäu-Triathlon am Alpsee in Immenstadt. Wer im nächsten Jahr dabei sein will, sollte sich diesen Termin schon einmal vormerken: Der 32. Allgäu-Triathlon findet am Sonntag, 24. August, statt. Das Foto hat mir das OK-Team um Hannes Blaschke freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Neuer Termin, neue Strecke: Der Allgäu-Triathlon erhält ein update! Die 32. Auflage der Kultveranstaltung findet 2014 erstmals im August statt – und obendrein an einem Sonntag. “Wir starten am 24. August mit einem neuen Konzept. Sozusagen Allgäu-Triathlon 2.0”, sagte mir OK-Chef Hannes Blaschke, kurz vor seinem Abflug in Richtung Hawaii, wo am 12. Oktober die Ironman-Weltmeisterschaft beginnt. Im nächsten Jahr soll in Immenstadt über die Half-Ironmandistanz (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren, 21 km Laufen) sowie über die olympische Distanz (1,5/45/10.5) gestartet werden. Auf beiden Strecken werden Staffel-Wettbewerbe angeboten. Blitznews: Allgäu-Triathlon künftig im August – und mit neuer Strecke! weiterlesen

Bayern-Titel! So lief’s bei “Luki”

Küsschen von der Freundin, stürmische Umarmung vom Vater und Applaus von allen Allgäuer Triathlon-Freunden: Lukas Schüßler war der gefeierte Mann aus regionaler Sicht beim Allgäu-Triathlon. Der 23-Jährige vom TV Immenstadt haute über die olympische Distanz zum zweiten Mal in Folge die Tagesbestzeit auf seiner Hausstrecke heraus. Damit wiederholte er nicht nur seinen Vorjahressieg, sondern durfte sich auch als bayerischer Meister feiern lassen.

Bayern-Titel! So lief’s bei “Luki” weiterlesen