Mountainbike: Vorfreude auf den Saisonstart in Durach

Mit Mirjam Horn und Florentine Striegl hat Veranstalter RSC Auto Brosch Kempten zwei heiße Eisen im Feuer. Foto: Anne-Sophie Schuhwerk
Mit Mirjam Horn und Florentine Striegl hat Veranstalter RSC Auto Brosch Kempten zwei heiße Eisen im Feuer. Foto: Anne-Sophie Schuhwerk

Ein stark besetztes Teilnehmerfeld wird zum fünften Mountainbike-Marathon in Durach (Oberallgäu) erwartet.  Beim Saisonauftakt am Sonntag, 17. April, treten laut den Veranstaltern vom RSC Auto Brosch Kempten unter anderem der WM-Sechste Markus Kaufmann und die deutsche Meisterin Silke Schmidt an. Auch die hiesigen Biker sind voll motiviert: Es geht schließlich um den Allgäuer Meistertitel.

Mountainbike: Vorfreude auf den Saisonstart in Durach weiterlesen

Corinna Röhrle: Doppelt gut in Form

Corinna Röhrle

Ihr Aufschlag ist gefürchtet. Ihr Antritt mittlerweile auch. Corinna Röhrle (29) vom TSV Wiggensbach ist ein doppeltes Sport-Ass. Die langjährige Tennisspielerin mischt mittlerweile auch die Allgäuer Ausdauerszene als Läuferin mit starken Zeiten auf. „Mit Joggen habe ich vor elf Jahren so nebenher als Ausgleich zur Arbeit begonnen. Seitdem habe ich mich jedes Jahr ein Stück verbessert. Das macht den Reiz aus“, sagt die Verwaltungsfachwirtin, die bei der Stadt Kempten arbeitet.

Corinna Röhrle: Doppelt gut in Form weiterlesen

Nächster Erfolg für (einen) Wittmann

Wittmann II

Ganz schön willensstark, die Wittmänner: Während Steffen Wittmann (28) die Premiere des AÜW Illermarathons von Immenstadt nach Kempten gewann, blieb auch sein ein Jahr älterer Bruder Robert (rechts im Bild) nicht untätig. Der Mountainbiker vom RSC Auto Brosch Kempten erkämpfte sich bei der viertägigen Alpen Challenge in Bludenz den dritten Platz der stark besetzten Master-Klasse. Mirjam Horn wurde Vierte bei den Frauen. Hier lest ihr den Bericht der beiden:

Nächster Erfolg für (einen) Wittmann weiterlesen

Mountainbikerin Florentine Striegl neue Allgäuer Meisterin

Die Kurzstrecken-Drittplatzierte Mirjam Horn (links) gratuliert der Allgäuer Meisterin Florentine StrieglBeim Mountainbike Marathon des RSC Auto Brosch Kempten in Durach holte sich Florentine Striegl mit dem Sieg über die Langstrecke den Titel der Allgäuer Meisterin (Im Bild oben gratuliert ihr „Kurzstrecklerin“ Mirjam Horn, links). In 3:18:44 Stunden  rollte die 25-jährige vom gastgebenden Verein nach 84 Kilometern und 1600 Höhemetern heute Nachmittag ins Ziel und hatte damit auf ihre Teamkollegin Jana Zieschank einen Vorsprung von knapp vier Minuten.

Mountainbikerin Florentine Striegl neue Allgäuer Meisterin weiterlesen

Biker gut in Schuss

Mountainbike,
Florentine Striegl belegte einen ausgezeichneten sechsten Platz bei der Deutschen Meisterschaft. Foto: Sportograf

Die Allgäuer Mountainbiker sind derzeit richtig in Schwung. Nach dem bayerischen Meistertitel im Marathon von Mirjam Horn (RSC Auto Brosch Kempten) hat ihre Teamkollegin Florentine Striegl bei der deutschen Marathon-Meisterschaft in St. Ingberg (Saarland) aufhorchen lassen: Die 24-Jährige aus Wertach erkämpfte sich nach 82 Kilometern (2200 Höhenmeter) den sechsten Platz. Damit war sie jüngste Fahrerin in den Top Ten! Nach 3:58:26 Stunnden hatte sie das bislang beste Ergebnis ihrer Karriere unter Dach und Fach. „So erschöpft war ich schon lange nicht mehr im Ziel“, sagte Striegl nach dem Ritt über knifflige Abfahrten und giftige Anstiegen. Gespannt blickt sie jetzt auf den Mountainbike-Marathon am 27. September in Oberstdorf. Ebenfalls in aufstrebender Form zeigt sich German Merz aus Sonthofen.

Biker gut in Schuss weiterlesen

Mountainbike-Schlammschlacht: Mirjam Horn gewinnt Bayern-Titel!

Mountainbike, Mirjam Horn

Mirjam Horn vom RSC Auto Brosch Kempten ist neue bayerische Meisterin im MTB-Marathon! Sie setzte sich in Franken in einer wahren Schlammschlacht durch.

Mountainbike-Schlammschlacht: Mirjam Horn gewinnt Bayern-Titel! weiterlesen

Mountainbike-Blitznews: RSC-Frauen dominieren am Auerberg

Mountainbike-Marathon am Auerberg, Steffen Wittmann
Steffen Wittmann zeigt’s an: Die Mädels des RSC Kempten waren beim Auerberg-Marathon super unterwegs. Er selbst verkraftete den Wechsel vom Laufen aufs Rad offenbar auch sehr gut: Auf der Langstrecke belegte Steffen in 2:34 Stunden den 37. Gesamtrang und wurde 15. in der Hauptklasse.

Der Mountainbike-Marathon am Auerberg zählt zu den großen MTB-Veranstaltungen im Allgäu. Bei der heutigen Auflage gewann Markus Westhäuser vom RSV Nattheim auf der Königsstrecke über 66 Kilometer mit 1018 Höhenmetern. Der 42-Jährige vom Persis Racing Team feierte nach 2:15:29 Stunden einen überlegenen Sieg. Bei den Frauen war der RSC Auto Brosch Kempten nicht zu halten.

Mountainbike-Blitznews: RSC-Frauen dominieren am Auerberg weiterlesen

MTB-Blitznews: Kaufmann düst zum Sieg Durach

Beim 3. Bike Marathon in Durach ist Profi Markus Kaufmann die Revanche gegen Vorjahressieger Jukka Vastaranta (Finnland)  deutlich gelungen: Kaufmann (Team Centurion Vaude) siegte auf der Langstrecke (78 Kilometer) in 2:43:12 Stunden vor seinen Teamkollegen Daniel Gaismayr (2:43:24) und Rupert Palmberger (2:43:28).

MTB-Blitznews: Kaufmann düst zum Sieg Durach weiterlesen

Seelina Challenge: Heiße Rennen am Rottachsee

Die Seelina Challenge beim TSV Moosbach lockte Mountainbiker und Läufer an den Rottachsee. Es gab Einzel- und Staffelwettbewerb. Hier lest ihr die Ergebnisse:

Seelina Challenge
Timo Modosch (vorne) in Aktion. Foto: Lisa Schmid

Seelina Challenge: Heiße Rennen am Rottachsee weiterlesen

Transalp: Aus für Allgäuer Mountainbike-Mädels

Riesenpech für das Mountainbike-Duo Jana Zieschank, 36, und Mirjam Horn, 25, vom RSC Auto Brosch Kempten: Bei der 16. „Craft Bike Transalp“ von Mittenwald an den Gardasee mussten sie am Ende der vierten Etappe aufgeben, nachdem Zieschank am letzten Gipfel vor dem Tagesziel in Alleghe schwer stürze. Mit einer Gehirnerschütterung und einer Kapselverletzung wurde sie mit dem Hubschrauber ins Tal geflogen. Transalp: Aus für Allgäuer Mountainbike-Mädels weiterlesen