Großer Andrang bei Herbst- und Stadtläufen in der Region

Szene vom Altstadtlauf in Memmingen. Das Foto hat uns Familie Kloska geschickt. Vielen Dank dafür!
Szene vom Altstadtlauf in Memmingen. Das Foto hat uns Familie Kloska geschickt. Vielen Dank dafür!

Einiges los war am Wochenende auf den Straßen in unserer Region: Gleich drei Läufe lockten insgesamt über 1000 Teilnehmer zu einem herbstlichen Adrenalinkick bei bestem Wetter. Wir haben wichtigsten Ergebnisse vom V-Markt-Stadtlauf in Kaufbeuren, dem Altstadtlauf in Memmingen und dem Herbstlauf im Kleinwalsertal zusammengefasst. Am häufigsten auf dem Treppchen landeten dabei die Läufer vom Team Laufsport Saukel/b_faster aus Kempten.

Großer Andrang bei Herbst- und Stadtläufen in der Region weiterlesen

Siegerküsschen für Christian Brader in Lauingen

Im Ziel gab’s ein verdientes Siegerküsschen: Christian Brader  vom TV Memmingen hat beim 10. VR-Triathlon in Lauingen mit 500 Teilnehmern einen starken Eindruck auf der Mitteldistanz gemacht. Der 35-Jährige gewann nach  2,25  km Schwimmen, 80 km Radfahren und  20 km Laufen überlegen in 3:45:49 Stunden. Auch seine Freundin Petra Janeckova hatte Grund zur Freude.

Siegerküsschen für Christian Brader in Lauingen weiterlesen

Ironman flott beim Ironmännli

Beim 24. „Ironmännli“ in Lustenau hat Dominik Berger (SV Casino Kleiwalsertal) bewiesen, dass er nach seinem Wechsel zu den Iroman-Profis weiterhin auf der kurzen Distanz flott unterwegs ist. Der 30-Jährige belegte den zweiten Platz. 42:07 Minuten benötigte er bei widrigen Bedingungen für 500 Meter Schwimmen, 18 Kilometer Radfahren und 4,8 Kilometer Laufen. Schneller war nur der neun Jahre jüngere Martin Bader (TG Hütten), der in 41:08 gewann. Dritter wurde Matthias Buxhofer vom Tri Team Dornbirn. Bei den Frauen gingen gleich alle Podestplätze an die Dornbirner. Sabine Kempter siegte in 47:19 vor ihren Vereinskolleginnen Katharina Schelling (50:21) und Andrea Hollenstein (51:49).