„Läuferherz, was willst Du mehr?“

Laufsporttag Kempten

Wir haben weitere Fotos und Kuriositäten rund um den 19. Lausporttag für Euch zusammengetragen. Mehr davon lest Ihr hier:

„Läuferherz, was willst Du mehr?“ weiterlesen

Frischer Wind beim Klassiker: ABT Laufsporttag lockt am 10. April mit Neuerungen

 

Halbmarathon
Foto: Ralf Lienert

Frischer Wind weht heuer beim ABT Laufsporttag in Kempten. Beim Laufklassiker am 10. April geht Veranstalter Joachim Saukel auf der Kurzstrecke über 5 Kilometer auf den vielfachen Wunsch der Teilnehmer ein: Aus dem Brooks5000 (mit Zeitnahme) und dem PRÄG FunRun (ohne Zeitnahme) wird eins.

Frischer Wind beim Klassiker: ABT Laufsporttag lockt am 10. April mit Neuerungen weiterlesen

Schlamm&Run: Noch drei Wochen bis zum „AllgäuMan“

Durch den ausgelassenen Forggensee führt der AllgäuMan. Foto: Elisa Hipp (danke dafür!)
Durch den ausgelassenen Forggensee führt der AllgäuMan. Foto: Elisa Hipp (danke dafür!)

Regen und Schneefall in den vergangenen Tagen und Wochen im Allgäu dürften so ganz nach dem Geschmack der Teilnehmer am „AllgäuMan“ sein: Denn mit jedem Schmuddel-Tag steigen die Chancen auf eine wahre Schlammschlacht in gut drei Wochen am Samstag, 19. März, in Füssen. Neues zur zweiten Auflage des Events gibt’s hier:

Schlamm&Run: Noch drei Wochen bis zum „AllgäuMan“ weiterlesen

Stöckle-Rennen wird zu Strausberg-Trophy

Stöckle-Rennen in Sonthofen
Das Stöckle-Rennen in Sonthofen ist am Ende – zumindest unter diesem Namen. Denn ab 2016 findet der Wettkampf, der seit 2007 als Bergsprint für Rennradler und Mountainbiker ausgetragen wird, als „Strausberg-Trophy“ statt. Der Termin steht schon: Samstag, 30. Juli. Hier lest ihr alles über die Veränderungen.

Aus für Stadtlauf: Sponsor zieht sich zurück

Stadtlauf Kaufbeuren

Wer sich den Stadtlauf in Kaufbeuren zum Ziel für 2016 gesetzt hat, muss umplanen: Der Lauf wurde für dieses Jahr abgesagt!

 

Aus für Stadtlauf: Sponsor zieht sich zurück weiterlesen

Silvesterlauf ist knallvoll: Kurzfristige Anmeldung nicht mehr möglich

Silvesterlauf Kempten

Es ist der letzte Höhepunkt im Allgäuer Sportjahr 2015: Zum 28. Silvesterlauf werden 1000 Läufer in Kempten erwartet. Das Rennen über zehn Kilometer beginnt am Donnerstag um 13.30 Uhr am Illerstadion. Drei Runden stehen auf dem Programm, die Schüler (13.20 Uhr) laufen eine. Am Mittwoch meldet Veranstalter Joachim Saukel: Der Lauf ist ausgebucht! Kurzfristige Anmeldungen am Renntag sind also nicht mehr möglich.  Hier ein aktualisierter Überblick.

Silvesterlauf ist knallvoll: Kurzfristige Anmeldung nicht mehr möglich weiterlesen

Silvesterlauf Kempten: Ein Fest zum Jahresabschluss

Silvesterlauf Kempten

Der Silvesterlauf in Kempten ist nicht nur für Veranstalter Joachim Saukel wie ein großes Fest zum Jahreswechsel. Über 1000 Teilnehmer erwartet er zum M-net | Georg Hieble Silvesterlauf am Donnerstag, 31. Dezember. Die Traditionsveranstaltung über 10 Kilometer, die zu einer der größten in Süddeutschland gehört, startet um 13.30 Uhr am Illerstadion.

Silvesterlauf Kempten: Ein Fest zum Jahresabschluss weiterlesen

Nikolausläufe: Erst Immenstadt, dann Erkheim

Szene im Nikolauslauf in Immenstadt. Archiv-Foto: Jansen
Szene im Nikolauslauf in Immenstadt. Archiv-Foto: Jansen

Ho, ho, ho: Der 23. Nikolauslauf der LG Immenstadt beginnt am Sonntag, 29. November, um 11 Uhr. Der Hauptlauf führt auf zehn Kilometern. In der Woche darauf gibt’s den zweiten Nikolauslauf in der Region: Am Sonntag, 6. Dezember, beginnen ab 12.30 Uhr die Rennen in verschiedenen Klassen in Erkheim (Unterallgäu).

Nikolausläufe: Erst Immenstadt, dann Erkheim weiterlesen

Darauf freuen wir uns: 2. Adventstrail am 12.12.2015

Trailrun mit Allgäu Ausdauer

Es sind noch ein paar  Wochen hin, aber es lohnt sich diesen Termin vorzumerken: Am Samstag, 12. Dezember, ab 14 Uhr veranstalten wir den 2. Adventstrail in Rettenberg. In zwei Gruppen (Einsteiger- und Hobbyläufer sowie schnelle Läufer) brechen wir gemeinsam auf zum Lauf auf den Falkenstein. Gitti Schiebel, Manuel Heller und Philipp Quack führen die Gruppen.

Darauf freuen wir uns: 2. Adventstrail am 12.12.2015 weiterlesen

Trailrun: Wie eine Sportart zum Renner wurde – und was dieser Mann damit zu tun hat

Rainer Schlump

 

Trailrun ist derzeit ja in aller Munde. Doch wie kam es eigentlich dazu, dass sich dieser Begriff etablierte? Darüber haben wir vor kurzem für die Allgäuer Zeitung mit Rainer Schlump (62) aus Immenstadt gesprochen. Er ist Sport-Marketingchef beim Sportartikel-Hersteller Salomon und kennt die Szene wie kaum ein anderer. Auch in privater Hinsicht: Seine Tochter Regine zählt zu den Top-Läuferinnen – nicht nur in unserer Region.

Trailrun: Wie eine Sportart zum Renner wurde – und was dieser Mann damit zu tun hat weiterlesen