Allgäuer sahnen am Jennerberg ab

Siegerehrung bayerische Berglaufmeisterschaft

Die bayerische Berglaufmeisterschaft wurde im Rahmen des 35. Jennerberglaufs oberhalb von Berchtesgaden ausgetragen. Dabei stellten sich auch einige Allgäuer Bergläufer von der LG Allgäu/Kempten und der SVO Leichtathletik Germaringen der Herausforderung, die anspruchsvolle 8,4 km Strecke mit 1.200 Höhenmetern zu bewältigen. Und das mit Erfolg:

Allgäuer sahnen am Jennerberg ab weiterlesen

Knallhartes Abenteuer in Allgäuer Winternacht

Allgäu Vertical, Ofterschwang, Allgäu, Skitouren, Skimo, Berglauf

Knallharter Aufstieg, knackiges Abenteuer: 241 Finisher haben das 3. Allgäu Vertical auf der Weltcup-Piste in Ofterschwang gemeistert. Mann der Stunde beim Bergauf-Rennen im Vollmond-Licht war erneut Titelverteidiger Quirin Schmölz vom Sport Haschko Team. Knallhartes Abenteuer in Allgäuer Winternacht weiterlesen

Reiter und Hagspiel räumen bei erster Skimo-Challenge ab

Skimo

 
Auch nach drei Tagen kräftezehrenden Rennen hatten die Gesamtsieger der ersten Skimo-Challenge im Ostallgäu noch die Kraft für ein Lächeln. Strahlend nahmen Philipp Reiter (Hagan Racingteam Salomon) und Alexandra Hagspiel (Allgäu Outlet Racingteam) am heutigen Sonntag bei der Siegerehrung im Tegelberghaus ihre Geschenke entgegen. “Es waren wirklich spannende Rennen”, wies Veranstalter Hannes Zacherl auf das enge Duell bei den Männern hin.

Reiter und Hagspiel räumen bei erster Skimo-Challenge ab weiterlesen

Ein Läufer gewinnt beim Allgäu Vertical

Allgaeu_Vertical_IMG_6411
Der Mann mit der Nummer zwei war am Schluss die Nummer eins: Quirin Schmölz. Foto: Andreas Reimund

Im Vorjahr triumphierte mit Philipp Schädler ein Athlet mit Tourenski. Diesmal hatte beim Allgäu Vertical ein Läufer die Nase vorn.

Ein Läufer gewinnt beim Allgäu Vertical weiterlesen