Mountainbike Marathon Pfronten: Kurioser Sieg und starke Allgäuer

Szene vom 12. Mountainbike-Marathon am Samstag in Pfronten.  Foto: Renate Erhard
Szene vom 12. Mountainbike-Marathon am Samstag in Pfronten. Foto: Renate Erhard

Selbst ein Sturz konnte Lokalmatador Oliver Mattheis  beim 12. Mountainbike Marathon in Pfronten nicht stoppen: Der 20-Jährige vom RSC Auto Brosch Kempten gewann unter kuriosen Umständen auf der Kurzdistanz. Nachdem er bei einer Abfahrt zu Fall kam und das Hinterrad „schrottete“ fuhr er mit einem geliehenen Bike weiter! Überhaupt: Die Allgäuer Teilnehmer waren stark unterwegs.

Mountainbike Marathon Pfronten: Kurioser Sieg und starke Allgäuer weiterlesen

Traumhafter Ausritt: Siege für Kaufmann und Hühnlein beim Mountainbike Marathon in Oberstdorf

16. Feneberg MTB Marathon
Der Goldene Oktober im Allgäu war so ganz nach dem Geschmack der 750 Teilnehmer am Mountainbike Marathon in Oberstdorf. Foto: Erwin Hafner

Strahlender Sonnenschein und ein wolkenloser Himmel: Besser konnten die Bedingungen beim 16. Feneberg Mountainbike Marathon in Oberstdorf kaum sein. Seriensieger Markus Kaufmann trumpfte erneut auf und holte sich den Sieg auf der Langdistanz. Bei den Frauen stand mit Birgitt Hühnlein eine Allgäuerin an der Spitze beim Extrem-Marathon. Als erfolgreichste Verein  durfte sich der RSC Auto Brosch Kempten feiern lassen.

Traumhafter Ausritt: Siege für Kaufmann und Hühnlein beim Mountainbike Marathon in Oberstdorf weiterlesen

Packendes Finish am Auerberg

Auerberg Mountainbike Marathon
Fotos: Mathias Wild

Lokaldmatador Jonas Costian aus Kaufbeuren hat den Mountainbike-Marathon am Auerberg gewonnen. Der Vorjahresvierte vom Team No-Name setzte sich in einem packenden Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Mario Schädle aus Österreich durch. Nach 61 Kilometern hatte Costian in 2:18:33 Stunden gerade mal eine Sekunde Vorsprung. Dritter wurde Robert Wittmann vom RSC Auto Brosch Kempten (2:19:52). Packendes Finish am Auerberg weiterlesen