Liguori und Kobs siegen beim Halbmarathon in Ottobeuren. Allgäuer feiern Erfolg über zehn Kilometer

Foto: Siegfried Rebhan

Beim ersten Halbmarathon der diesjährigen Allgäuer Laufsaison haben in Ottobeuren über 21,1 Kilometer auswärtige Läufer den Sieg geholt. Dagegen gab’s im Rennen über zehn Kilometer Allgäuer Erfolge bei Männern und Frauen.

Liguori und Kobs siegen beim Halbmarathon in Ottobeuren. Allgäuer feiern Erfolg über zehn Kilometer weiterlesen

Zufriedene Gesichter beim Halbmarathon in Ottobeuren

Laufen
Beim Halbmarathon in Ottobeuren waren insgesamt über 200 Läufer im Einsatz. Foto: Siegfried Rebhan (vielen Dank dafür!)

 

 

 

 

 

 

Als vollen Erfolg werteten die Veranstalter die vierte Auflage des Ottobeurer Halbmarathons. Bei anfangs noch frostigen Temperaturen machten sich 218 Sportler auf die Strecke gemacht: 99 Athleten nahmen den Zehn-Kilometer-Lauf in Angriff, 119 gingen über die Halbmarathon-Distanz. Den späteren Sieger hatten zumindest die Allgäuer Läufer nicht auf der Rechnung. Doch lest am besten selbst:

Zufriedene Gesichter beim Halbmarathon in Ottobeuren weiterlesen

Steffen Wittmann übertrifft sich selbst

Flotter Frühlingsauftakt beim 2. Halbmarathon in Ottobeuren: Steffen Wittmann von der Laufarena Allgäu holte sich den Sieg in 1:13:44 Stunden. Der 26-Jährige aus Kempten steigerte sich im Vergleich zum Vorjahr, als er Dritter wurde, um exakt drei Minuten. Steffen Wittmann übertrifft sich selbst weiterlesen