Prost Fritzi: Auf den neuen Rekord am Zürichsee

Fritzi Wachs, Zürichsee

Fritzi Wachs
Langstreckenschwimmerin Friderike (Fritzi) Wachs hat wieder zugeschlagen. Beim Zürichseeschwimmen verbesserte sie ihren eigenen AK-Streckenrekord über 26,4 Kilometer von 8:14:22 auf 7:53:11 Stunden.  Damit gewann die 49-Jährige vom ASV Hegge in der weiblichen Neopren-Klasse ab 40 Jahren.  Aber nicht nur das. Sie kam als Vierte aller 44 Einzelstarter aus dem Wasser und war damit die schnellste Frau. Kaum zu glauben: Kaum zu Hause haute sie schon wieder rein – diesmal in die Tasten. Hier lest ihr ihren XXL-Bericht:

Prost Fritzi: Auf den neuen Rekord am Zürichsee weiterlesen

Schwimmseminar: Erst harte Arbeit, dann Urlaubsfeeling

Schwimmseminar Allgäu Ausdauer
Zum Abschluss unseres dritten Schwimmseminares wurde die Freiuftsaion im Cambomare in Kempten eröffnet. Das Foto zeigt von links: Fritzi Wachs, Erik Hanold, Michael Baader, Armin Merkel, Conny Bodenhöfer, Carmen Abholz, Jürgen Zobel, Kerstin Petsch, Christoph Stirner, Nadja Schmitz, Harry Wadtosch und Tobias Schuhwerk. Foto: Anne-Sophie Weisenbach

Die Tapferkeitsmedaille gab’s für die Teilnehmer am dritten Schwimmseminar von Allgäu Ausdauer schon vorab. Alle zehn Kandidaten bestanden den ersten Härtetest mit Bravour: Sie erschienen pünktlich um 6.40 Uhr am Cambomare in Kempten – und das trotz der Zeitumstellung, die ihnen eine Stunde weniger Schlaf ließ. Dafür zollte selbst unser stets kritischer Cheftrainer Erik Hanold Respekt. Über sechs Stunden schulte der frühere Trainer am Olympia-Stützpunkt in Hamburg unsere Kraul-Kandidaten in Theorie und Praxis. Danach waren sich alle einig: Der Mann hat’s drauf. Oder wie es Harry formulierte: „So viel Spaß und Unterhaltung hätte ich ihm gar nicht zugetraut…“
Schwimmseminar: Erst harte Arbeit, dann Urlaubsfeeling weiterlesen