Was ein Allgäuer mit dem Hawaii-Sieg von Jan Frodeno zu tun hat

 

Jan Frodeno und Matze Filser.
Jan Frodeno und Matthias Filser.

Der Husarenritt von Jan Frodeno (34) beim legendären Ironman auf Hawaii bewegt die Allgäuer Triathlonszene. Das gilt in besonderem Maße für Matthias Filser (46) aus Sonthofen. Er arbeitet schon über 15 Jahre mit dem Spitzenathleten zusammen und ist mit ihm befreundet.

 

Was ein Allgäuer mit dem Hawaii-Sieg von Jan Frodeno zu tun hat weiterlesen

Die Top-Resultate beim Allgäu-Triathlon

Allgäu-Triathlon

Ein denkwürdiges Rennen ist zu Ende: Wem der Liveticker zu lang ist, der kann hier im Schnelldurchlauf die Ergebnisse lesen =):

Die Top-Resultate beim Allgäu-Triathlon weiterlesen

Liveticker zum Allgäu Triathlon

IMG_9552

So lief der Allgäu-Triathlon: In unserem Liveticker könnt ihr die 33. Auflage des Kultevents in Immenstadt nachlesen.

Liveticker zum Allgäu Triathlon weiterlesen

Wintersport-Ass gibt Triathlon-Debüt in Immenstadt

Selina Jörg

Snowboard-Ass Selina Jörg (27) mangelt es wahrlich nicht an Wettkampf-Erfahrung. Doch am Wochenende erreicht die Aufregung selbst bei der Olympia-Vierten einen Siedepunkt.  Sie startet beim 33. Allgäu-Triathlon am Sonntag (ab 7.30 Uhr) ihren ersten Triathlon! Aktuelle Infos rund um das Rennen gibt es wie im Vorjahr auf dem Liveticker von www.allgaeu-ausdauer.de

Wintersport-Ass gibt Triathlon-Debüt in Immenstadt weiterlesen

Allgäu Triathlon schon jetzt auf Rekordkurs

Szene vom Schwimmstart beim Allgäu Triathlon am Alpsee in Immenstadt. Das Foto haben uns die Veranstalter freundlicherweise zur Verfügung gestellt.
Szene vom Schwimmstart beim Allgäu Triathlon am Alpsee in Immenstadt. Das Foto haben uns die Veranstalter freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Angeführt von Hawaii-Sieger Sebastian Kienle steuert der Allgäu Triathon in Immenstadt einem neuen Rekord entgegen: 1600 Ausdauersportler haben sich für die 33. Auflage des Kult-Events am Sonntag, 16. August, ab 7.30 Uhr in Immenstadt angemeldet. Damit wurde die Starterzahl von Deutschlands ältester Triathlon-Veranstaltung seit der Übernahme durch die neuen Veranstalter um Hannes Blaschke und Christoph Fürleger im Jahr 2013 verdreifacht.

Allgäu Triathlon schon jetzt auf Rekordkurs weiterlesen

„Danke Faris! Der Allgäu Triathlon kann kommen…“

Wettkampf-Tipps vom ehemaligen Hawaii-Sieger Faris Al-Sultan – welcher Hobby-Triathlet träumt nicht davon? Dem Andrang unserer vergangenen Verlosung nach sind es viele… 🙂 Unsere Gewinner Elisabeth Angerer, Sebastian Kraus und Gaby Schertler haben am Freitag nicht nur am exklusiven Vorbereitungsseminar für den Allgäu Triathlon teilgenommen, sondern sich obendrein noch einen Startplatz für die neue Sprintdistanz gesichert.  Lest selbst, was unser Trio über den Tag mit dem Profi zu sagen hat… „Danke Faris! Der Allgäu Triathlon kann kommen…“ weiterlesen

Erst Regenschlacht, dann Sonnenschein: Julia Gajer gewinnt Allgäu-Triathlon

Julia Gajer fuhr auf und davon - angefeuert von den vielen Zuschauern entlang der Strecke. Foto: Hermann Ernst
Julia Gajer fuhr auf und davon – angefeuert von den vielen Zuschauern entlang der Strecke. Foto: Hermann Ernst

Überraschung beim 32. Allgäu-Triathlon in Immenstadt: Mit Julia Gajer aus Ditzingen gewann zum insgesamt vierten Mal eine Frau beim Jagdstart-Rennen über die halbe Ironman-Distanz über 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen. Die deutsche Meisterin über die Langdistanz war mit dem Damenfeld 37 Minuten vor den Männern gestartet – und hielt die Männer auf Distanz! Die 32-Jährige machte ein einsames Rennen, ehe sie nach 4:47:07 Stunden das Ziel erreichte und sich über 4000 Euro Siegprämie freute. „Das war eine phantastische Veranstaltung. Unglaublich, dass ich als erste ins Ziel kam“, sagte die Gewinnerin.

Erst Regenschlacht, dann Sonnenschein: Julia Gajer gewinnt Allgäu-Triathlon weiterlesen

In der Ruhe liegt die Kraft…

Faris Al SultanChilliger Auftakt zum Triathlon-Wochenende in Immenstadt: Bei der Pressekonferenz genossen Faris Al-Sultan, Thomas Hellriegel, Maurice Clavel und Niclas Bock  Alpsee-Flair pur auf einer Couch am Steg. Schöner war es an dieser Stelle wohl nur im Jahr 2003, wie sich der ehemalige Hawaii-Sieger Al-Sultan erinnerte. Im damaligen Hitzesommer absolvierte der heute 36-Jährige ein Trainingslager im Allgäu. „Der Alpsee war 27 Grad warm! Es herrschte konstant Urlaubsstimmung“, erzählte der Profi vor seinem zweiten Start beim Allgäu-Triathlon. „Immenstadt hat mich in meiner Entwicklung weitergebracht“, sagte er.

In der Ruhe liegt die Kraft… weiterlesen

Duo infernale beim Allgäu-Triathlon! Hawaii-Sieger Faris Al-Sultan und Thomas Hellriegel geben Zusage. Kommt auch Norman Stadler?

faris_alsultan
Gab seine Zusage für Immenstadt: Faris Al-Sultan. Die Fotos wurden uns von den Veranstaltern zur Verfügung gestellt.
Thomas Hellriegel
Thomas Hellriegel

Mitten im Winter reiben sich die Macher des Allgäu-Triathlon in Immenstadt die Hände – aus Vorfreude auf das wohl heißeste Rennen in der Geschichte der ältesten deutschen Triathlon-Veranstaltung. In einem halben Jahr weht mehr als nur ein Hauch von Hawaii über dem idyllischen Alpsee. Bei der 32. Auflage am Sonntag, 24. August, treten mit Faris Al-Sultan, 36, und Thomas Hellriegel, 43, erstmals zwei deutsche Hawaii-Sieger beim „Allgäu Classic“ über die Mitteldistanz an (1,9 Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen). Angeführt von diesem Spitzenduo soll der Kult im Kuhglockenland in eine neue Dimension vorstoßen. Insgesamt werden über 1000 Starter bei dem runderneuerten Wettbewerb erwartet.

Duo infernale beim Allgäu-Triathlon! Hawaii-Sieger Faris Al-Sultan und Thomas Hellriegel geben Zusage. Kommt auch Norman Stadler? weiterlesen