Bodenseequerung: Hamza macht sein Meisterstück!

Hamza Bakircioglu. Fotos: Carina Halder/www.bodenseequerung.de
Hamza Bakircioglu. Fotos: Carina Halder/www.bodenseequerung.de

Aller guten Ding sind … vier! Im vierten Anlauf hat Extremschwimmer Hamza Bakircioglu (44) aus Sonthofen den Bodensee der Länge nach auf 64  Kilometern durchquert. 30:44 Stunden war der Industriemeister nonstopp im Wasser unterwegs, um sein sportliches Meisterstück an Land zu ziehen. „Endlich habe ich den Bodensee bezwungen. Schon vorher war mir klar: Das wird mein letzter Versuch. Diesmal schwimme ich das Ding nach Hause“, jubelt der Deutsch-Türke. Im Ziel wurde er von seinem Bruder Yussuf und seiner Familie mit einer Sektdusche empfangen und konnte sein Glück kaum fassen. Der Fluch ist gebrochen, der Eintrag in die Geschichtsbücher gesichert.

Bodenseequerung: Hamza macht sein Meisterstück! weiterlesen

Grünes Licht für die Skimo-Challenge an Tegelberg und Breitenberg

Skimo Challenge

Drei Etappen, eine Herausforderung:  Die 2. Dynafit Skimo Challenge für Skitourengeher lockt ein stark besetztes Teilnehmerfeld mit etwa 70 Athleten aus mehreren Nationen ins Ostallgäu. Auf dem Weg zum erfolgreichen Finish wird an drei Tagen je ein Wettbewerb absolviert.  Auf einen Sprint am Tegelberg (Freitag, 19 Uhr) folgt ein Marathon am Breitenberg (Samstag, 10 Uhr) und das Finale erneut am Tegelberg (Sonntag, 10 Uhr). Wer nicht die ganze Tour mitmachen will, kann zumindest einen Einstieg wagen: Am Samstag gibt es ein Jedermann-Rennen am Breitenberg. „Wir freuen uns, dass trotz des mauen Winters genug Schnee liegt für die zweite Auflage“, sagen die Organisatoren Axel Reusch und Hannes Zacherl, die den Wettbewerb leicht modifizieren mussten.

Grünes Licht für die Skimo-Challenge an Tegelberg und Breitenberg weiterlesen