Starke Ausbeute: Florentine Striegl gelingt vierter Sieg im fünften Saisonrennen

11. Mountainbike Marathon Pfronten
Stark in Form: Florentine Striegl gewann die Extremstrecke beim Bike-Marathon in Pfronten. Foto: Erwin Hafner

Ihre starke Form hat Florentine Striegl vom RSC Auto Brosch Kempten beim Mountainbike-Marathon in Pfronten erneut unter Beweis gestellt. Die 24-jährige Sportamtsstudentin an der TU München gewann auf der längsten Strecke des Wettbewerbes (76 Kilometer und 2600 Höhenmeter) in 4:12:25 Stunden in souveräner Manier. Zweite wurde ihre Teamkollegin Paulina Wörz (4:18:50) vor Birgitt Hühnlein (RC Allgäu, 4:19:21). Für Striegl war es der vierte Sieg im fünften Saisoneinsatz – und zugleich „das bislang härteste Rennen“ des Jahres.

Starke Ausbeute: Florentine Striegl gelingt vierter Sieg im fünften Saisonrennen weiterlesen

Florentine Striegl und Jochen Käß gewinnen Bike Marathon

Als „Hardcore“ bezeichnete Jochen Käß aus Tübingen seinen Einsatz beim Pfrontener Bike Marathon. Auf der Extremstrecke war er in drei Stunden und etwas mehr als 16 Minuten strahlender Sieger nach 76 Kilometern und rund 2600 Höhenmeter. Bei den Frauen gewann Florentine Striegl vom RSC Auto Brosch Kempten in 4:12:25 Stunden.

Florentine Striegl und Jochen Käß gewinnen Bike Marathon weiterlesen