Die Allgäuer beim Transalpine Run

Anton.Philipp

Knapp ein Dutzend Teams mit Allgäuer Beteiligung nehmen am diesjährigen Transalpine Run teil.

Die Allgäuer beim Transalpine Run weiterlesen

SALOMON ALPEN X 100 – Einmal non-Stop über die Alpen

An einem Tag zu Fuß über die Alpen? Für die meisten Menschen ist das nicht nur schwer vorstellbar, sondern schlichtweg unmöglich. Doch der SALOMON ALPEN X 100 hat sich genau das zum Ziel gesetzt: Vom 5. bis 7. August 2016 werden dann 165 Trailrunner aus Seefeld in Tirol (AUT) die Alpen bis nach Brixen in Südtirol (ITA) in einem Rutsch überqueren. So werden auch Bernd Rettensberger und Johannes Lang vom GEFRO-Alpinteam bei der Premiere des neuen Events an den Start gehen.

SALOMON ALPEN X 100 – Einmal non-Stop über die Alpen weiterlesen

Transalpine Run: Haben wir alle Allgäuer im Visier?

Michael Arend gehört zu den Allgäuer Startern beim Transalpine Run.
Michael Arend gehört zu den Allgäuer Startern beim Transalpine Run.
Peter Probst und Sebastian Kötz. Foto: Team Reischmann.
Peter Probst und Sebastian Kötz. Foto: Team Reischmann.

Bis ans Limit gehen die Teilnehmer beim 11. Transalpine Run, der am Samstag um 10 Uhr in Oberstdorf startet. 330 Zweier-Teams machen sich auf den Weg, um die Alpen bis nach Sulden (Südtirol) zu überqueren. Vor ihnen liegen 263 Kilometer und 16 300 Höhenmeter. Beim „Transalp“ werden im jährlichen Wechsel West- und Ostroute gelaufen. Auf dem traditionell in Oberstdorf beginnenden Rennen über die Westroute sind die Allgäuer stark vertreten. In Zusammenarbeit mit den Veranstaltern von „Plan B“ haben wir eine Liste der Allgäuer Teilnehmer erstellt. Bitte schaut sie Euch. Fehlt jemand? So wie jedes Jahr 🙂 Dann bitte eine Nachricht in den Kommentaren hinterlassen. DANKE! Hier geht’s zur Liste:

Transalpine Run: Haben wir alle Allgäuer im Visier? weiterlesen

Stattliche Allgäu-Fraktion beim Salomon Zugspitz-Trail

Szene vom Zugspitz Ultratrail 2014.  Foto: Kelvin Trautman
Szene vom Zugspitz Ultratrail 2014. Foto: Kelvin Trautman

Der Salomon Zugspitz Ultratrail feiert sein erstes kleines Jubiläum und zieht erneut Athleten aus aller Welt an. Bisher sind über 2.200 Sportler aus 50 Nationen gemeldet, die am Samstag (20. Juni 2015) bei der fünften Auflage des schon legendären 100 km langen Trails rund um das Zugspitzmassiv und das Wettersteingebirge antreten möchten. Doch auch die vier kürzeren Distanzen sind für viele Athleten Grund genug, um die Reise nach Grainau anzutreten. Auch etliche Allgäuer tauchen in der Startliste auf.

Stattliche Allgäu-Fraktion beim Salomon Zugspitz-Trail weiterlesen

Transalpine Run: Berner/Hugenschmidt auf Platz eins

Transalpine Run
Mirco Berner in kühlem Terrain. Foto: www.wisthaler.com

Mirco Berner und Stephan Hugenschmidt rücken dem Gesamtsieg beim Transalpine Run immer näher! Das Team Salomon Deutschland belegte beim Bergsprint am fünften Tag den zweiten Platz  – und liegt im Gesamtfeld mit 22 Minuten Vorsprung vorne.

Transalpine Run: Berner/Hugenschmidt auf Platz eins weiterlesen

Allgäu-Crew an der Zugspitze

Zugspitz.Ultra
Gruppenbild mit Zugspitze (von links): Wolfgang Sieder, Simone Philipp, Anton Philipp, Florian Schütz, Regine Schlump, Steffen Walk, Mirco Berner, vorne kniend: Jörg Schreiber.

Schon beeindruckend, was die Allgäuer beim Zugspitz Ultratrail geleistet haben. Allen voran Anton (45) und Simone Philipp (43) vom TV Jahn Kempten. Dodo gewann den “Supertrail” XL in überlegener Manier, Simone belegte auf der XXL-Strecke über 100 Kilometer  trotz Schwindel und Magenproblemen einen tollen vierten Platz. Damit nicht genug: Schon einen Tag nach dem Rennen schickten uns die beiden einen Rennbericht  (erscheint in der AZ) sowie Ergebnisse von weiteren Allgäuern, die einen unvergesslichen Tag erlebten.  Schließlich, so schreibt Dodo, habe  perfektes Läuferwetter geherrscht, “am Morgen noch etwas bedeckt, dann sonnig, herrlicher Sonnenuntergang in beeindruckender Bergkulisse für alle Teilnehmer”. Hier geht’s zu den Ergebnissen:

Allgäu-Crew an der Zugspitze weiterlesen

Transalp-Galerie: Team Rettensberger/Lang – zwei Schulfreunde im Lauffieber

Fürs Unterallgäu hoch hinaus: Johannes Lang (links) und Bernd Rettensberger starten für das “GEFRO Alpinteam”.

Zwei alte Schulkumpels aus dem Unterallgäu starten beim Transalp für das “GEFRO Alpin-Team”- und freuen sich auf ein Rennen, bei dem sie sich heimisch fühlen.

Transalp-Galerie: Team Rettensberger/Lang – zwei Schulfreunde im Lauffieber weiterlesen