Großes Erlebnis auf neuer Strecke: AÜW Iller Marathon optimiert

Auf neuer Strecke erwartet die Teilnehmer beim dritten AÜW Iller Marathon am Samstag, 10. Juni, ein Erlebnis der besonderen Art. Der einzige Nachtmarathon im Allgäu, der die Athleten auf zwei Distanzen von Immenstadt nach Kempten führt, ist bekannt für seine unvergleichliche Atmosphäre. „Das Laufen in der Dunkelheit hat einen ganz eigenen Charme“, sagt Veranstalter Joachim Saukel, der das Rennen durch eine Routenänderung weiter optimierte.
Großes Erlebnis auf neuer Strecke: AÜW Iller Marathon optimiert weiterlesen

Kaufbeurer überrascht beim AÜW Illermarathon

Thomas Dörler, Illermarathon

Mit einem Überraschungssieg endete der zweite „AÜW Illermarathon“ von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten: Thomas Dörler vom TV Kaufbeuren gewann das nächtliche Rennen über 42,195 Kilometer in 2:48:46 Stunden.

Kaufbeurer überrascht beim AÜW Illermarathon weiterlesen

Hier strahlen die Sieger im Laufsport-Saukel-Cup 2015

Die Gewinner im Laufsport-Saukel-Cup wurden bei der Asics Running Night geehrt. Von links: Anita Bayer, Theo Feneberg, Alexandra Gundel, Peter Weißenhorn, Gerti Ott, Eva-Marie Spielvogel, Corrina Röhrle (Gesamtsiegerin Damen), Susanne Maier, Luca Hilbert, Tobias Franke und Michael Mayr. Es fehlt der Gesamtsieger bei den Herren Kevin Key der gerade in Thailand zu einem Auslands-Praktikum ist.
Die Gewinner im Laufsport-Saukel-Cup wurden bei der Asics Running Night geehrt. Von links: Anita Bayer, Theo Feneberg, Alexandra Gundel, Peter Weißenhorn, Gerti Ott, Eva-Marie Spielvogel, Corinna Röhrle (Gesamtsiegerin Damen), Susanne Maier, Luca Hilbert, Tobias Franke und Michael Mayr. Es fehlt der Gesamtsieger bei den Herren Kevin Key der gerade in Thailand zu einem Auslands-Praktikum ist. Foto: Hermann Ernst

Sechs Wertungsläufe umfasste der Laufsport-Saukel-Cup 2015 von Joachim Saukel. Jetzt wurden die Sieger bei der Asics Running Night im Audi Zentrum Kempten geehrt.

Hier strahlen die Sieger im Laufsport-Saukel-Cup 2015 weiterlesen

Jungs von Laufsport Saukel lassen’s am Rottachsee krachen

Szene vom Start beim 25. Rottachseelauf. Foto: Erwin Hafner (vielen Dank dafür!)
Szene vom Start beim 25. Rottachseelauf. Foto: Erwin Hafner (vielen Dank dafür!)

Zu einer “Vereinsmeisterschaft” für das Team von Laufsport Saukel b_faster wurde der 25. Rottachseelauf des TSV Petersthal. 259 machten sich am Samstag auf die 15 Kilometer lange Runde um den See.

Jungs von Laufsport Saukel lassen’s am Rottachsee krachen weiterlesen

Lokalmatador schnellster auf seiner Heimstrecke

Szene vom Panoramalauf in Buchenberg. Foto: Erwin Hafner
Szene vom Panoramalauf in Buchenberg. Foto: Erwin Hafner

Ein Mitorganisator, der sein eigenes Rennen gewinnt, kommt auch nicht alle  Tage vor. Beim 1. Panoramamlauf in Buchenberg war es nun so weit.

Lokalmatador schnellster auf seiner Heimstrecke weiterlesen

1. Panoramalauf am Sonntag in Buchenberg

Helmut SchießlPremiere in Buchenberg: Am Sonntag (10 Uhr) findet der Panoramalauf über 30 Kilometer statt. Das Rennen gehört zum Laufsport-Saukel-Cup und ersetzt den bisherigen Hangweglauf in Buchenberg. Mit dabei: Berglauf-Weltmeister Helmut Schießl.

1. Panoramalauf am Sonntag in Buchenberg weiterlesen

Hangweglauf: “b_faster”-Boys räumen ab

Ob’s wohl am schlechten Wetter lag? Deutlich weniger Teilnehmer als im Vorjahr machten sich beim 31. Hangweglauf des TSV Buchenberg auf den Weg und erreichten das Ziel.  Bei der damaligen Jubiläumsauflage verzeichneten die Veranstalter noch 102 Finisher. Diesmal waren es nur 56 über die Distanz von 18 Kilometern. Am Schluss standen zwei Jungs vom Team Laufsport Saukel “b_faster” ganz oben.

Hangweglauf: “b_faster”-Boys räumen ab weiterlesen

Allgäu-Crew an der Zugspitze

Zugspitz.Ultra
Gruppenbild mit Zugspitze (von links): Wolfgang Sieder, Simone Philipp, Anton Philipp, Florian Schütz, Regine Schlump, Steffen Walk, Mirco Berner, vorne kniend: Jörg Schreiber.

Schon beeindruckend, was die Allgäuer beim Zugspitz Ultratrail geleistet haben. Allen voran Anton (45) und Simone Philipp (43) vom TV Jahn Kempten. Dodo gewann den “Supertrail” XL in überlegener Manier, Simone belegte auf der XXL-Strecke über 100 Kilometer  trotz Schwindel und Magenproblemen einen tollen vierten Platz. Damit nicht genug: Schon einen Tag nach dem Rennen schickten uns die beiden einen Rennbericht  (erscheint in der AZ) sowie Ergebnisse von weiteren Allgäuern, die einen unvergesslichen Tag erlebten.  Schließlich, so schreibt Dodo, habe  perfektes Läuferwetter geherrscht, “am Morgen noch etwas bedeckt, dann sonnig, herrlicher Sonnenuntergang in beeindruckender Bergkulisse für alle Teilnehmer”. Hier geht’s zu den Ergebnissen:

Allgäu-Crew an der Zugspitze weiterlesen

Blitznews: Geheimfavoriten räumen beim Halbmarathon ab

Halbmarathon KemptenGestern haben wir ihn noch als Geheimfavoriten bezeichnet. Jetzt ist es amtlich: Mirco Berner ist der neue Champion beim Halbmarathon in Kempten! Mit erst 19 Jahren stürmte er in 1:13:25 Stunden an die Spitze des prestigeträchtigen Rundrennens. Zweiter wurde der 21-jährige Kevin Key (Laufsport Saukel b_faster) in ebenfalls starken 1:13:47. Triathlet Christian Brader, der nach der zweiten Runde noch knapp in Führung lag, kam als Dritter in 1:14:03 ins Ziel.
Blitznews: Geheimfavoriten räumen beim Halbmarathon ab weiterlesen

Die Ergebnisliste vom 27. Kemptener Silvesterlauf

Für die einen endete das Jahr im Freudentaumel, manch anderer hat ob seiner Zeit beim 27. Kemptener Silvesterlauf den Kopf noch immer nicht aus dem Sand gezogen. Egal wie es ausging: Wir gratulieren auf jeden Fall allen, die dabei waren. Hier geht es zur Ergebnisliste des Hauptlaufs.

Die Ergebnisliste vom 27. Kemptener Silvesterlauf weiterlesen