Silvesterlauf ist knallvoll: Kurzfristige Anmeldung nicht mehr möglich

Silvesterlauf Kempten

Es ist der letzte Höhepunkt im Allgäuer Sportjahr 2015: Zum 28. Silvesterlauf werden 1000 Läufer in Kempten erwartet. Das Rennen über zehn Kilometer beginnt am Donnerstag um 13.30 Uhr am Illerstadion. Drei Runden stehen auf dem Programm, die Schüler (13.20 Uhr) laufen eine. Am Mittwoch meldet Veranstalter Joachim Saukel: Der Lauf ist ausgebucht! Kurzfristige Anmeldungen am Renntag sind also nicht mehr möglich.  Hier ein aktualisierter Überblick.

Silvesterlauf ist knallvoll: Kurzfristige Anmeldung nicht mehr möglich weiterlesen

Transalpinis sehnen Schlussetappe herbei

Beißen ist Trumpf: Szene vom Transalpine Run. Foto: Lars Schneider
Beißen ist Trumpf: Szene vom Transalpine Run. Foto: Lars Schneider

Beim Transalpine Run steht am Samstag die Schlussetappe von St. Valtin nach Sulden im Südtirol an. Beim siebten Durchgang von Scoul (Schweiz) nach St. Valentin an der Haide (Italien) musste das Duo Jörg Schreiber und Thomas Schreiber aus Kempten Federn lassen. Die Schnellsten in der Altersklasse Senior Master (beide Läufer zusammen über 100 Jahre alt) auf der Strecke über 38 Kilometer und 1633 Höhenmeter waren Richard und Oswald Wenin vom italienischen Team Ultental in 4:10 Stunden. Schreiber und Miksch landeten in 4:47 Stunden mit mehr als einer halben Stunde Rückstand auf Platz vier. Dennoch behaupten sie in der Gesamtwertung ihre Spitzenposition, allerdings ist der Vorsprung auf das Team Ultental auf knappe elf Minuten geschrumpft. Und so steht’s bei den weiteren Allgäuern im Gesamtklassement:

Transalpinis sehnen Schlussetappe herbei weiterlesen

Auf zum Seen-Lauf im Tannheimer Tal

Eine tolle Kulisse ist beim Seen-Lauf garantiert. Foto: TVB Tannheimer Tal
Eine tolle Kulisse ist beim Seen-Lauf garantiert. Foto: TVB Tannheimer Tal


Herrliche Berge und romantische Seen begleiten die Sportler beim Seen-Lauf im Tannheimer Tal. Die Lauf-Veranstaltung am Samstag, 4. Juli 2015 mit Start in Tannheim begeistert ambitionierte Läufer sowie wie Naturliebhaber und Genießer. Auch der Nachwuchs kommt auf seine Kosten, denn für ihn gibt es zwei eigene Strecken.

Auf zum Seen-Lauf im Tannheimer Tal weiterlesen

Gewinnt Startplätze für den Gebirgstälerlauf

617644900
Was für eine Strecke, was für ein Foto! Gelungen ist es beim Gebirgstälerlauf 2014 Günter Jansen.

Er gilt als einer der schönsten Läufe in unserer Region. Der Gebirgstäler Halbmarathon am 17. Mai ab 10.20 Uhr  in Oberstdorf bietet ein herrliches Panorama und perfekten Laufspaß in der Natur. In Zusammenarbeit mit den Veranstaltern vom TSV Oberstdorf freuen wir uns, zwei Mal zwei Startplätze verlosen zu können.

Gewinnt Startplätze für den Gebirgstälerlauf weiterlesen

Sport-Haschko-Team setzt sich am Rottachsee durch

Seelina Challenge Moosbach

Das Wetter hätte besser sein können. Doch was ein g’scheiter Läufer oder Biker ist, der lässt sich nicht beirren. Und so kamen 77 Zweier-Teams und 24 Einzelstarter bei der
8. Seelina-Challenge am Rottachsee in Moosbach ins Ziel.

Sport-Haschko-Team setzt sich am Rottachsee durch weiterlesen

Kevin fit für den Halbmarathon

Kevin KeyBeim Kemptener Halbmarathon in der kommende Woche zählt er zu den Favoriten: Kevin Key vom Team „Laufsport Saukel b_faster“ aus Kempten belegte  im Vorjahr beim „Abt Laufsporttag“ über 21,1 Kilometer den zweiten Platz mit der ausgezeichneten Zeit von  1:13:47 Stunden. Am Sonntag, 19. April, will er diese Zeit toppen. Der Allgäuer Zeitung verriet er, wieviel er dafür in einer harten Trainingswoche rackert.

Kevin fit für den Halbmarathon weiterlesen