Startplatzgewinner Valentin: „Das war sicher nicht mein letzter Radmarathon!“

Valentin Krehl
Zogen den Radmarathon im Tannheimer Tal gemeinsam durch: Franz Bayrhof (links) und unser Startplatzgewinner Valentin Krehl. Foto: privat

Was für ein Ritt! Unser Startplatzgewinner Valentin Krehl hat den Radmarathon im Tannheimer Tal über 230 Kilometer in einer Zeit unter sieben Stunden bestanden. Der 23-Jährige kam nach 6:54:36 Stunden ins Ziel – total platt, aber voller Tatendrang, wie er in seinem Rennbericht schreibt:

Startplatzgewinner Valentin: „Das war sicher nicht mein letzter Radmarathon!“ weiterlesen

Alexandra beim Radmarathon: „Auf den Geschmack gekommen….“

Alexandra Hagenauer
Genoss den Ausritt im Tannheimer Tal: Unsere Startplatzgewinnerin Alex.

Tolle Eindrücke und eine tolle Leistung: Alexandra Hagenauer hatte auf Allgäu Ausdauer den Startplatz über 130 Kilometer beim Radmarathon im Tannheimer Tal gewonnen – und kam begeistert ins Ziel. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! Hier geht’s zum Rennbericht von Alex:

Alexandra beim Radmarathon: „Auf den Geschmack gekommen….“ weiterlesen

Radmarathon im Tannheimer Tal: „So weit bin ich im Wettkampf noch nie gefahren“

Valentin Krehl
Valentin Krehl (links) tritt am Sonntag beim Radmarathon im Tannheimer Tal für Allgäu Ausdauer in die Pedale.

Unser Startplatzgewinner Valentin Krehl hat schon viele Ausdauer-Events bestritten. Doch der Radmarathon im Tannheimer Tal stellt für den 23-jährigen Triathleten aus dem Oberallgäu eine besondere Herausforderung dar: „So weit bin ich im Wettkampf noch nie gefahren. Ich bin gespannt, wie es läuft“, freut sich der Student auf seinen Einsatz über 230 Kilometer gespickt mit knackigen Anstiegen am Sonntag.

Radmarathon im Tannheimer Tal: „So weit bin ich im Wettkampf noch nie gefahren“ weiterlesen

Startplatzverlosung Rad-Marathon: Und die Gewinner sind….

Verlosung

Wieder daheim! Kaum zurück aus dem Urlaub griffen wir  tief in den legendären Startplatzverlosungs-Pokal. Zwei Gratis-Teilnahmen für den großen Rad-Marathon am 20. Juli 2014 im Tannheimer Tal gab es zu gewinnen. Unsere Glückspilze diesmal sind:

 

Startplatzverlosung Rad-Marathon: Und die Gewinner sind…. weiterlesen

Rauf aufs Bike: Wir verlosen Startplätze für den Radmarathon im Tannheimer Tal

RadmarathonTannheim210713mf021Arrivederci, Sportsfreunde: Das Team von Allgäu Ausdauer verabschiedet sich erstmal in den Urlaub (muss auch mal sein :-)). Um Euch die Zeit zu versüßen, haben wir ein Zuckerl bereitgestellt. Wir verlosen in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern von der ARGE-SKITRAIL zwei Startplätze für den Radmarathon am 20. Juli 2014 im Tannheimer Tal. Seid gratis dabei, wenn sich der imposante Tross durch die wunderbare Tiroler Landschaft schlängelt.

Rauf aufs Bike: Wir verlosen Startplätze für den Radmarathon im Tannheimer Tal weiterlesen

Startplatzgewinner Daniel: Prost auf den Kanzelwandtrail!

kw

„Einmal und… …nicht mehr ohne richtige Vorbereitung.“ So lautet das Fazit unseres Startplatzgewinner Daniel Näbrig nach dem Kanzelwandtrail im Kleinwalsertal. Der Oberallgäuer musste beim steilen Anstieg mächtig kämpfen, ehe er nach 1:18 Minuten das Ziel erreichte. Dafür gönnte er sich nach der Tortur die passende Belohnung…
Der 3. Kanzelwandtrail war übrigens fest in österreichischer Hand:  Hannes Felder (BLT Bludenz) gewann in 1:08:43 Stunden vor Jakob Mayer (TS Dornbirn) 1:08:54 und Stefan Keckeis (1:09:09). Bei den Frauen waren die Podestpätze ebenfalls von Österreichern belegt: Sabine Reiner siegte überlegen in 1:12:02 vor Nadine Kießling (1:24:51) und Andrea Feuerstein-Rauch (1:26:08). Beste Allgäuerin war Heidrun Besler (AT Oberallgäu) als Vierte in 1:26:29. Bei den Männern sorgte Philipp Schädler vom Team Dynafit als Fünfter (1:09:52)  für das beste Allgäuer Resultat.
Hier geht’s zu Daniels Rennbericht

Startplatzgewinner Daniel: Prost auf den Kanzelwandtrail! weiterlesen

Kanzelwandtrail: Daniel und Stefanie gewinnen unsere Startplätze

Verlosung

Für den Kanzelwandtrail am Sonntag, 22. Juni, um 10 Uhr im Kleinwalsertal haben wir in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern vom Tri Team Kleinwalsertal zwei Startplätze verlost. Und hier sind unsere Gewinner:

Kanzelwandtrail: Daniel und Stefanie gewinnen unsere Startplätze weiterlesen

Startplatzverlosung: Kostenlos zum Kanzelwandtrail!

Kanzelwand-Berglauf

Es sind 8,5 Kilometer, die es in sich haben: Am kommenden Sonntag, 22. Juni ab 10 Uhr startet der Kanzelwandtrail am Walserhaus in Hirschegg. 1070 Meter Gesamtanstieg erwarten die Teilnehmer. Nix für Flachlandtiroler also. Ihr traut Euch den Lauf zu? Dann macht bei unserem Gewinnspiel mit: Wir verlosen in Zusammenarbeit mit den Veranstaltern vom Tri-Team Kleinwalsertal jeweils einen Startplatz bei den Frauen und Männern.

 

 

Startplatzverlosung: Kostenlos zum Kanzelwandtrail! weiterlesen

Startplatzgewinner Albert Aßfalg: „Freue mich riesig auf die 4 Trails“

Albert Aßfalg Startplatz Salomon 4 TrailsAlbert Aßfalg schwebt derzeit auf Wolke sieben. Der 46-Jährige aus Immenstadt hat unseren Startplatz für die Salomon 4 Trails gewonnen. „Ich freue mich riesig. Das ist schon der Hammer“, sagt der Fliesenleger, der sein Training nun verschärft. Schließlich erwarten ihn  bei den 4 Trails (9. bis 12. Juli) 160 Kilometer und 10 000 Höhenmeter.  Etappenorte sind Garmisch-Partenkirchen, Ehrwald, Imst, Landeck und Samnaun in der Schweiz. Für Albert wird es nicht der einzige Großeinsatz in diesem Jahr sein…

Startplatzgewinner Albert Aßfalg: „Freue mich riesig auf die 4 Trails“ weiterlesen