Für Allergiker: Die richtige Marathon-Vorbereitung

cco via Pixabay

Der Allgäu Panorama Marathon im Allgäu entlang der Iller erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Im vergangenen Jahr wurde der Lauf sogar zum beliebtesten Marathon in Bayern gekürt. Kein Wunder also, dass immer mehr Läufer am Wettbewerb teilnehmen wollen. Doch besonders für Anfänger ist die Bewältigung der Strecke von 21 Kilometern eine große Herausforderung. Die Vorbereitung entscheidet hier über Erfolg und Misserfolg.

Für Allergiker: Die richtige Marathon-Vorbereitung weiterlesen

Großes Erlebnis auf neuer Strecke: AÜW Iller Marathon optimiert

Auf neuer Strecke erwartet die Teilnehmer beim dritten AÜW Iller Marathon am Samstag, 10. Juni, ein Erlebnis der besonderen Art. Der einzige Nachtmarathon im Allgäu, der die Athleten auf zwei Distanzen von Immenstadt nach Kempten führt, ist bekannt für seine unvergleichliche Atmosphäre. „Das Laufen in der Dunkelheit hat einen ganz eigenen Charme“, sagt Veranstalter Joachim Saukel, der das Rennen durch eine Routenänderung weiter optimierte.
Großes Erlebnis auf neuer Strecke: AÜW Iller Marathon optimiert weiterlesen

Jetzt anmelden: Schwimmseminar mit Erfolgstrainer Erik Hanold am 14. Mai in Kempten

Erik Hanold leitet unser Seminar. Der Wahl-Allgäuer war früher Trainer am Olympia-Stützpunkt Hamburg und ist heute Cheftrainer beim TV Kempten 1856, der bayernweit für seine starke Arbeit gelobt wird.

Wer im Wettkampf schneller schwimmen will, spart mit der richtigen Technik ordentlich Kraft. Triathleten können sie sich fürs Radfahren und Laufen aufsparen. Die Weichen für eine solide Performance im Wasser könnt ihr auch dieses Jahr wieder bei unserem Schwimmseminar stellen. Zum siebten Mal haben wir Cheftrainer Erik Hanold vom TV Kempten 1856 für ein Schwimmseminar für Triathleten (Anfänger und Fortgeschrittene) gewonnen. Am Sonntag, 14. Mai, startet ab 6.40 Uhr unser halbtägiger Kraulkurs im Cambomare Kempten, für das wir noch Restplätze haben.

Jetzt anmelden: Schwimmseminar mit Erfolgstrainer Erik Hanold am 14. Mai in Kempten weiterlesen

Allgäuer Rennradler wirft selbst dieses Kopfsteinpflaster nicht aus dem Sattel..

Krasses Teil: Über solche Pflasterstein-„Straßen“ führte die Tour.

 

 

Thorsten Schneemann und Lars Bogott vom RSC Auto Brosch Kempten hatten einen holprigen Start in die Rad-Saison. Und das mit voller Absicht: Sie nahmen einen Tag vor dem Profirennen Paris – Roubaix  an einem ambitionierten Hobby-Rennen (einer Art RTF) auf der verkürzten Originalstrecke teil.  70,140 oder  174 km standen zur Auswahl. Hier ist der Bericht von Thorsten:

Allgäuer Rennradler wirft selbst dieses Kopfsteinpflaster nicht aus dem Sattel.. weiterlesen

Zwei Ultra-Radler erwarten Euch in Wildpoldsried

 

Es geht um Leidenschaft, Teamwork und sportliche Grenzleistungen, die in einer sehr extremen Form des Radsport erbracht werden, dem Ultracyling: Robert Petzold und Matthias Ebert führen am 5. April in Wildpoldsried durch einen sportlichen Abend und präsentieren ihre Erlebnissen auf dem Rad. Beginn ist um 19 Uhr im „Kultiviert“ (Marktoberdorfer Straße 3, Wildpoldsried).

Zwei Ultra-Radler erwarten Euch in Wildpoldsried weiterlesen

20. Geburtstag: Erfolgsgeschichte Laufsporttag in Kempten

Der Laufsporttag lockt am Sonntag nach Kempten. Das Foto wurde uns vom Veranstalter zugeschickt.

Angefangen hat alles mit 350 Startern – heute ist es eine Erfolgsgeschichte. Zum 20. Mal findet der Abt Laufsporttag am Sonntag, 2. April, in Kempten statt und ist als fester Bestandteil des Laufsport Saukel Cups aus den Kalendern unzähliger Ausdauersportler nicht mehr wegzudenken. 20. Geburtstag: Erfolgsgeschichte Laufsporttag in Kempten weiterlesen

Sonnenschein und super Stimmung beim 3. Adventstrail

Was für eine geniale Stimmung! Insgesamt kamen 90 Teilnehmer zum Adventstrail. Danke an alle Guides, Helfer und natürlich an unseren Top-Fotografen Dominik Berchtold.
Was für eine geniale Stimmung! Insgesamt kamen 90 Teilnehmer zum Adventstrail. Danke an alle Guides, Helfer und natürlich an unseren Top-Fotografen Dominik Berchtold.

Nicht nur die Sonne strahlte vom Himmel. Auch die Gesichter der rund 90 Teilnehmer beim Advents­trail in Rettenberg strahlten. Sonnenschein und super Stimmung beim 3. Adventstrail weiterlesen

Ironman Malaysia: Thomas Haibel strahlt unter Palmen

privatFür seinen achten Triathlon über die Ironman-Distanz von 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Laufen und abschließend 42,195 Kilometer Laufen hatte sich Thomas Haibel vom TSV Moosbach etwas ganz Besonderes ausgedacht. Vor 10 Jahren war er durch Studium und Praktikum das erste Mal in Asien, genauer gesagt auf der Insel Langkawi in Malaysia, und hatte seitdem den Traum, in seiner zweiten Heimat einmal den Langdistanz-Triathlon zu absolvieren. Von Hannes Nägele 

Ironman Malaysia: Thomas Haibel strahlt unter Palmen weiterlesen

Ultra-Trail: Portugal stellt Allgäuer WM-Teilnehmer auf harte Probe

Gitti Schiebel, Mathias Dippacher und Simone Philipp nahmen an der Ultra-Trail-WM teil.
Gitti Schiebel, Matthias Dippacher und Simone Philipp nahmen an der Ultra-Trail-WM teil. Archiv-Foto: Dominik Berchtold

Drei Allgäuer nahmen an der Ultra-Trail-WM in Portugal teil. Bei schwül-heißen Temperaturen war es ein heftiger Einsatz, darin waren sich alle einig.

Ultra-Trail: Portugal stellt Allgäuer WM-Teilnehmer auf harte Probe weiterlesen

Silvesterlauf Kempten: Neue Strecke, neuer Wettbewerb

Silvesterlauf Kemtpen

Neue Strecke, zusätzliche Disziplin: Einige Änderungen erwarten die Teilnehmer am Silvesterlauf in Kempten am 31. Dezember. Zusätzlich zum Klassiker, dem Lauf über 10 Kilometer, findet heuer erstmals ein 5-Kilometer-Lauf statt. „Das ist das ideale Angebot für Spaßläufer jeden Alters“, sagt Veranstalter Joachim Saukel, der damit auf vielfachen Wunsch der Teilnehmer eingeht.

Silvesterlauf Kempten: Neue Strecke, neuer Wettbewerb weiterlesen