Transalpine Run: Die Allgäuer Ergebnisse

Foto: Klaus Fengler
Foto: Klaus Fengler

 

 

Aus Allgäuer Sicht gab es etliche Top-Ergebnisse beim diesjährigen Transalpine Run. Allen voran natürlich der Sieg von Helmut Schießl mit Partner Daniel Jung. Hier erfahrt ihr alle Resultate der Starter aus unserer Region: 

Men 1. Daniel Jung (Naturns)/ Helmut Schießl (Buchenberg) 27:14:13,9 Stunden;

Master Men
2. Seppi Neuhauser (Riezlern)/Anton Philipp (Weitnau)
29:33:47,2 Stunden; 4. Wolfgang Sieder (Germaringen)/Stefan Zäh
(Weißenburg) 31:12:48,4 Stunden; 6. Stefan Lang (Ofterschwang)/
Stephan Figiel (Kolbermoor) 32:25:03,1 Stunden; 22. Christian
Lutz (Betzigau)/Gerald Krehl (Rettenberg) 40:35:31,0 Stunden;

Senioren Master Men
1. Jörg Schreiber/Thomas Miksch (beide
Kempten) 33:36:10,6 Stunden; 7. Andreas Schwarz (Kempten)/Kurt
Schloder (München) 40:09:46,1 Stunden.

Master Mixed 10. Roland Schindele (Ebersbach)/Petra Schepers (Korb) 40:41:31,7 Stunden.

Individual 1. Matthias Dippacher (Rettenberg) 28:38:42,9 Stunden; 12. Andreas Brittain (Rettenberg), 38:39:08,4 Stunden; 18. Johannes Lang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.