25. Radlauf in Altstädten: Das sind die Favoriten

Foto: RSC Altstädten
Foto: RSC Altstädten

Mit dem 25. Rad-Lauf präsentiert der SC Altstädten im Oberallgäu am Sonntag, 9. August, seine traditionelle Sportveranstaltung für Hobby- und Ausdauersportler  in  Zweier- Teams.  Start ist um 10 Uhr in Altstädten am Haus des Gastes.  Wichtige Infos und Angaben zu den Favoriten lest ihr hier:

Dieser traditionelle  Ausdauerwettbewerb ist für Teams gedacht, die je aus einem Radfahrer und einem Läufer bestehen. Meldeberechtigt sind auch Einzel-Radler oder Einzel-Läufer.

Die Teammitglieder werden alle 30 Sekunden gemeinsam ins Rennen geschickt, unmittelbar danach trennen sich die Wege. Für die Wertung werden die beiden Einzelzeiten der beiden Teammitglieder addiert.

Zu bewältigen sind 5 Kilometer Radstrecke (auf asphaltiertem Alpweg) sowie 5 Kilometer (Asphalt, Wirtschaftswege, Waldwege). Die Höhendifferenz für die Radler und Läufer beträgt ca. 450 Höhenmeter. Ziel ist für beide Teampartner der Altstädter Hof.

Der Streckenverlauf vom Start bis zum Ziel bietet eine attraktive landschaftliche Kulisse – sowohl für die Sportlerinnen und Sportler selbst, als auch für die zahlreichen Zuschauer an der Strecke, verspricht SCA-Vorsitzender Daniel Laber.

Als Neuerung 2015 können Jugendliche weiblich (beide Teammitglieder addiert bis 34 Jahre) am Rad-Lauf teilnehmen. Die Siegerehrung mit Teilnehmer-Tombola (Jeder Teilnehmer erhält einen Preiss) findet im Anschluss an den Wettbewerb am Altstädter Hof statt.

Meldeschluss ist am Freitag, 7. August, 18 Uhr.Nachmeldungen sind am Renntag im Haus des Gastes von 8 bis 9 Uhr gegen zusätzliche Gebühr möglich.

Informationen und Anmeldung unter

www.sc-altstaedten.de

Zu den Favoriten zählen:

Männer:
Radler: Christian Baldauf/Läufer: Bernd Scheidle (Allgäu Outlet Team Sonthofen)
Radler: Pirmin Eisenbarth Läufer/Luca Hilbert (Nachwuchsteam Sport Haschko Isny)

Frauen:
Radlerin: Alexandra Hagspiel/Läuferin: Karoline Eimannsberger (Allgäu Outlet-Race Team)

Mixed:
Radler: Ralph Edelmann/Läuferin: Tanja Edelmann (Team Haschko Isny, Sieger Mix 2014)
Radler: Wolf Richard/Läuferin: Wolf Elfi (Mixed)

Jugendlich weiblich: 
Radlerin: Miriam Simion/Läuferin: Amelie Hofmann(TV Weitnau/TSV Missen,  Siegerin Frauenlauf Immenstadt)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.