Seelina-Challenge am Sonntag in Moosbach

Seelina Challenge, Moosbach, ErgebnisseAm Sonntag gibt es wieder einen Ausdauer-Wettbewerb der besonderen Art: Die 8. Seelina Challenge wird um 11 Uhr am Sportplatz in Moosbach gestartet. Jeweils ein Läufer und ein Mountainbiker bilden ein Team. Auch ein Einzelstart ist möglich. Die Veranstalter des TSV Moosbach erwarten eine Beteiligung von über 200 Ausdauersportlern.


Teamwettbewerb Die Läufer bewältigen einen Rundkurs über 3,5 Kilometer. Per Handschlag schicken sie in der Wechselzone ihren Radler auf die Strecke (8,4). Jeder Athlet absolviert seine Strecke abwechslungsweise dreimal. Für den Läufer stehen also 10,5, für den Radfahrer 25,2 Kilometer an. Sieger ist das Team, dessen Radler als erstes im Ziel am Sportplatz ankommt.

Seelina-Extreme Auch der Einzelstarter beginnt mit dem Laufen. Die Wettkampfstrecken, Startzeit und Streckenlängen sind mit denen der Team-Challenge identisch. Zurück im Stadion erfolgt der Wechsel in der Wechselzone auf das Mountainbike.

Noch eine wichtige Infos:  Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nicht möglich, Zuschauer aber natürlich erwünscht. Über das Ergebnis informieren wir Euch auf dem Blog – und natürlich in der AZ.

Text und Foto: Hannes Nägele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.