Auf ins Abenteuer: Gewinnt exklusiv Startplätze für den neuen Illermarathon!

IllermarathonDie Fluss ruft! Am Samstag, 6. Juni, startet um 20 Uhr der neue Illermarathon von Immenstadt über Sonthofen nach Kempten. Mit freudiger Erwartung steht Organisator Joachim Saukel mit Leuchtweste und Stirnlampe in der Hand auf dem Illersteg in Kempten. Beides wird für den Nachtlauf benötigt. Doch der Lauf-Experte hat noch mehr im Gepäck: Kostenlose Startplätze, die Allgäu Ausdauer exklusiv für die Premierenveranstaltung verlost! Seid dabei, wenn ein neues Abenteuer beginnt.

Mit Spannung wird die Premiere des ersten Nachtlaufes im Allgäu erwartet. Viele Runner haben sich für den Ilermarathon bereits angemeldet und fiebern der Herausforderung in der landschaftlich reizvollen Umgebung entgegen.

Die Iller ist ein Ort voller Kraft und speziell in den Abendstunden voller Magie. Erst Recht, wenn sich über 600 Läufer mit den obligatorischen Stirnlampen auf den Weg machen.

Unsere Verlosung richtet sich an all jene, die gerne laufen, aber mit der Anmeldung bislang zögerten. Gebt Euch einen Ruck und stürzt Euch kostenlos ins Getümmel!

Wir verlosen jeweils einen Startplatz für:

  • Illermarathon (42,195 Kilometer)
  • Illertrail (25,5 Kilometer)
  • Marathon-Staffelwettbewerb (sechs Läufer bilden ein Team)

Und so funktioniert’s:

Schreibt uns in den Kommentaren, was Euch am Premieren-Lauf reizt (z.B. die Landschaft, das Abenteuer, das gemeinsame Erlebnis mit Freunden etc.) Bitte hinterlasst dabei:

  • Name:
  • Jahrgang:
  • die gewünschte Strecke (Marathon, Illertrail, Staffel)

Wir verlosen unter allen Einsendern die Startplätze.  Die Verlosung läuft bis einschließlich Sonntag, 31. Mai 2015. Die Gewinner geben wir am darauffolgenden Tag auf dem Blog bekannt und leiten die Daten an die Veranstalter weiter.

Ihr seid bereit? Dann los…!

Viel Glück an alle Wagemutigen! Und bitte denkt dran: Wer gewinnt, schreibt 🙂 Die Ausdauer-Community freut sich auf die Lauf-Berichte der Gewinner.

P.S.: In Kooperation mit den Veranstaltern verlost Allgäu Ausdauer immer wieder Startplätze. Darauf sind wir stolz, denn dieser Service ermöglicht jedem Ausdauersportler vom Anfänger bis zum Profi die Teilnahme an seinem Traum-Wettkampf.  Details zu den Modalitäten findet Ihr in der eigenen Rubrik Gewinnspiel-Teilnahme.

 

18 Gedanken zu „Auf ins Abenteuer: Gewinnt exklusiv Startplätze für den neuen Illermarathon!“

  1. Freu mich riesig den ersten Traillauf im Dunklen zu absolvieren mit meinen Kolleginnen von der Laufbasis Allgäu
    Alexandra Schäfer
    1972
    Illertrail

  2. Auch wenn ich schon angemeldet bin – ich möchte gerne den Startplatz für den Illertrail gewinnen – wenn wir wieder vielzählig mit der Laufbasis unterwegs sind

    Ingrid Horn, Jahrgang 1969

  3. …bin gespannt, was die “ Nacht“ an der Iller bei mir für einen Eindruck hinterlässt!!:-):-)
    Über den Gewinn eines Startplatzes würde ich mich riesig freuen!
    Lauf: Illertrail
    Jahrgang: 1963
    Team: Laufbasis Allgäu
    Name: Schanz Petra

  4. Der Illermarathon war für mich früher nie reizvoll – doch jetzt bei Nacht reizt es mich mit den Allgäuern durch die Nacht zu laufen.

    Name: Patrick Caprano
    Jahrgang: 1992
    Distanz: Marathon

  5. Ich habe mich bereits für den Iller Trail angemeldet! Dann kann ich wahrscheinlich nicht mehr bei der Verlosung teilnehmen?? Falls es doch geht, würde ich mich natürlich riesig freuen!! Falls nicht, dann nehmt mich wieder raus – und ich wünsche allen anderen viel Glück!!!
    Andrea Pelczer
    1976
    Iller Trail

    Ich freu mich auf jeden Fall schon riesig!!

  6. Das ist einfach mal etwas anderes. Super, dass das möglich ist!
    Bin eine Abend-/Nachtläuferin. 😉

    Name: Martina Fürgut-Drey
    Jahrgang: 1988
    Strecke: Illertrail

  7. Wäre cool direkt nach 3 Wochen China die frische Luft beim Wettkampf zu genießen. Bei Nacht wurde man auch mein mangelndes Training nicht so leicht sehen 🙂

    Gerald Krehl
    1962 und natürlich den Marathon

    Nihao und che che

  8. Anita Bayer
    1963
    Laufbasis Allgäu

    Bei einem Premierenlauf und das noch bei Nacht dabei zu sein, hat einen unglaublichen Reiz. Was gibt es Mysthischeres als zwischen Glühwürmchen und Nachteulen am Illerdamm zu laufen? Wird wohl ein Sommernachtstraum…also auf geht’s, ich freu mich sehr, diesen Lauf mit allen Begeisterten zu absolvieren….

  9. Das wird ein tolles Lauf-Event. Angefangen bei dem besonderen Flair bei Nacht bis hin zu einem tollen Zieleinlauf und einer genialen Erinnerungsmedaille.
    Freu mich schon!!!
    (Bin zwar schon für den Illertrail gemeldet, aber vielleicht kann man ja trotzdem an der Verlosung teilnehmen.)

  10. Würde gerne meinen ersten Marathon laufen und das bei Nacht wäre toll.
    Name: Wolfgang Quatmann
    Jahrgang: 1969

  11. Name: Grömmer Peter
    Jahrgang: 1949
    Strecke: Illertrail

    …war schon bei einigen Iller-Marathon` s dabei …..
    …doch diese Neue – Variante finde ich eine Super-Idee…
    …dem sehr aktiven Veranstalter viel Glück und viele begeisterte
    Teilnehmer…
    …über einen „Frei“ – Startplatz würde sich der „Rentner“ sehr
    freuen….

  12. Nachdem ich mir vor drei Wochen den großen Zeh gebrochen hatte, wär der Illertrail der ideale Comebackwettkampf!!!

    Markus Holzer
    1986
    Illertrail

  13. Super, dass es abends einen Lauf gibt – die Tageszeit ist schon eher meine.

    Ich laufe und trainiere fast ausschließlich bei Dunkelheit, mir machts viel Spass und meistens ist’s von den Temperaturen auch angenehmer 😉

    Jahrgang: 1982
    Strecke: Illertrail

    VG,
    Marcel

  14. Ich bin schon gespannt auf eine bestimmt einzigartige Atmosphäre. Wenn wir dann mit unserer Staffel das Ziel erreicht haben, können wir stolz auf das Erreichte sein und vielleicht beim nächsten mal jeder einzeln teilnehmen 😉

    Name: Matthias Gruber
    Jahrgang: 1991
    Strecke: Staffel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.