„Tour Transalp“ legt heuer zum vierten Mal in Sonthofen los

transalp

Unter den Radfans genießt Sonthofen seit vielen Jahren einen besonderen Stellenwert. Das wird auch heuer so sein.  Über 1200 Rennradfahrer aus dem In- und Ausland werden zur  „Schwalbe Tour Transalp – powered by Sigma“ erwartet, die am Sonntag, den 28. Juni in Sonthofen startet. Erste Infos zum Event erfahrt ihr hier:

Sonthofen ist bereits zum vierten Mal nach 2009, 2011 und 2013 Startort der Transalp Start in Sonthofen 2015 „Tour Transalp“.  Unter den 1200 Teilnehmer aus über 30 Nationen befinden sich natürlich auch einige Teilnehmer aus dem Allgäu. Als Lokalmatadoren gehen für den Radsportverein  RSV Allgäu Outlet Sonthofen e.V. Matthias Baldauf (22) und Richard „Richie“  Wolf (29) an den Start.

Team_TraBeide sind ambitionierte Radsportler und haben die Tour- Transalp bereits 2013 als Team durchaus erfolgreich bewältigt. Für die Neuauflage haben sich die beiden Ausdauersportler ein hohes Ziel gesetzt: sie wollen eine  Top-Ten Platzierung in der Kategorie „Men“ erreichen.

Die 600 Teams, die aus je zwei Rennradfahrern bestehen, müssen in 7 Etappen  eine Gesamtstrecke von knapp 890 Kilometern und fast 20.000 Höhenmeter  absolvieren. Ziel ist Arco am Gardasee.

Weitere Infos bekommt ihr hier: www.tourtransalp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.