Nachwuchs begeistert vom ersten Triathlon-Tag in Memmingen

Laufeinheit 1 red

Auf zu neuen Höhen: Für die Teilnehmer am ersten schwäbischen Triathlon-Tag für Jugendliche kann die Saison kommen. Sie wurden in Memmingen unter professioneller Anleitung auf die Verwirklichung ihrer Ziele eingestimmt.

Von Sabine Kaspar-Gawens und Wolfgang Gawens

Unter der Leitung von Gerhard Troch, Trainer des BTV-Nachwuchsteams, fand der erste „schwäbische Triathlon Jugendtrainingstag“ beim TV Memmingen statt.

Es trafen sich 14 Jugendliche morgens um 07:30 Uhr im Hallenbad in Memmingen zur ersten Schwimmeinheit. Hier wurde von Gerhard Troch anschaulich das optimale Kraulschwimmen den Jugendlichen vermittelt. Mit Technikübungen und der anschließenden Videoanalyse wurde jedem einzelnen jungen Triathleten sein Verbesserungspotential beim Kraulschwimmen dargelegt.

Nach einer kurzen Pause ging es mit der zweiten Einheit weiter. Hier war nun das Laufen angesagt. Mit Lauf-ABC und Fahrtenspiel hatten sich die Athleten die Mittagspause redlich verdient. Die Teilnehmer wurden mit Spaghetti, Kuchen, Getränken und Obst versorgt.
Gerhard beim Vorführen Kraulzug redNach dem Mittagessen folgte die zweite Schwimmeinheit. Hier versuchten die Jugendlichen, ihre Verbesserungspotentiale aus der morgendlichen Videoanalyse in die Tat umzusetzen. Ferner wurden noch wettkampfspezifische Situationen beim Schwimmen nachgestellt.

Bei der vierten Trainingseinheit dem Crossfit-Training, eine Trainingsmethode aus den USA, wurde den jungen Triathleten nochmal alles abverlangt. Hierbei wurden die Sportler ordentlich zum Schwitzen gebracht, denn sie wollten dem voll durchtrainierten Trainer in keinster Weise nachstehen.  Gut gelaunt und hoch motiviert beendeten die Jugendlichen den Tag und fragten gleich nach einer Fortsetzung dieser Veranstaltung.

Vielleicht findet laut Sabine Kaspar-Gawens, Jungendwartin des Schwäbischen Triathlon Verbandes und der Triathlonabteilung des TV Memmingen, im Herbst 2015 schon der „zweite schwäbische Triathlon Jugendtrainingstag“ in Memmingen statt. Insgesamt hatten die Veranstalter 43 schwäbische Triathlonabteilungen angeschrieben, wobei sich herausstellte, dass Vereine in Kaufbeuren, Immenstadt und Memmingen (momentan noch) die einzigen sind, die für den Nachwuchs etwas auf die Beine stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.