Startplatzverlosung: Asphaltgämsen sahnen ab!

VerlosungWie gut, dass bei unserem Gewinnspiel zum Halbmarathon in Kempten einmal mehr das Los entschieden hat. Denn, wenn man sich die Beiträge der potenziellen Teams durchliest, dann hätte wirklich jedes einen Startplatz verdient. Aber beim Gewinnspiel ist es eben wie im Rennen. Es kann nur eine(n) geben! Und hier ist unser Trio für den Halbmarathon:

Unter allen Einsendern wurde die Mannschaft von Andrea Prestel mit Elisabeth Wagenpfeil und Gisela Steuer gezogen! Herzlichen Glückwunsch an die selbsternannten Asphaltgämsen.

Wir sind gespannt, wie ihr Euch auf dem Rundkurs am 19. April durch Kempten schlagen werdet und drücken die Daumen – auch für die kommenden Trainingswochen.

Sollte jede von Euch über 21,1 Kilometer das Ziel erreichen, ist Euch nicht nur Applaus garantiert, sondern vielleicht sogar eine tolle Platzierung im Mannschafts-Klassement!

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die mitgemacht haben – und natürlich auch bei Veranstalter Joachim Saukel, der uns die Plätze zur Verfügung stellte!

Wir hoffen, wir sehen uns beim Laufsporttag in Kempten. Bleibt uns gewogen: Die nächste Verlosung kommt bestimmt 🙂

Die heutige Auslosung fand übrigens erstmals in Schweden statt, wo gestern die Nordische Ski-Weltmeisterschaft in Falun eröffnet wurde. Heute stehen die Sprint-Entscheidungen im Ski-Langlauf an. Mit dabei sind zwei Allgäuer: Hanna Kolb (TSV Buchenberg) und Sebastian Eisenlauer (SC Sonthofen). Also: Daumen drücken!

 

3 Gedanken zu „Startplatzverlosung: Asphaltgämsen sahnen ab!“

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner der Startplatzverlosung zum ABT Laufsporttag Kempten am 19. April 2015. Sobald wir die relevanten Anmeldedaten haben werden wir euch gleich in die Teilnehmerliste aufnehmen. Wir freuen uns sehr, dass ein Damenteam gewonnen hat. Und weil die Freude so groß ist, schenken wir den drei Damen noch das offizielle Teilnehmer-Shirt als Zugabe.
    Vielen Dank an alle die mitgemacht haben. Auch wenn ihr diesmal das Glück nicht auf eurer Seite hatten, freuen wir uns wenn ihr trotzdem am 19. April mit am Start seid.
    Viele Grüße, Joachim Saukel

  2. Im Namen von den Asphaltgämsen möchte wir uns noch ganz besonders bei Herrn Saukel für die offiziellen Teilnehmer T-Shirts bedanken. Das wird unsere Motivation noch mehr ankurbeln! Wir freuen uns schon so auf den Halbmarathon, und arbeiten fleißig an der Vorbereitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.