5. Rottachseeschwimmen: Jetzt günstige Startplätze sichern

31.08.2013: Schwimmen, Langstreckenschwimmen, 10 km, Moosbach/Sulzberg, Rottachsee,
Dieses geniale Foto schoss Michael Oswald im Vorjahr beim Rottachseeschwimmen.

Nicht mehr lang, dann fällt der Startschuss zum 5. Rottachsee Langstreckenschwimmen am 30. August 2014 über vier verschiedene Distanzen von 1.000 m, 2.500 m, 5.000 m und 10.000 m. Noch bis zum 31. Juli 2014 kann man sich vergünstigt anmelden. Also: Auf geht’s!

Neu in diesem Jahr ist eine Mannschafts-/Firmenwertung. Die Mannschaft bzw. die Firma, die zusammen die längste Distanz geschwommen ist erhält einen Sonderpreis.

Übrigens: Man kann beim Rottachseeschwimmen mit und ohne Neoprenanzug mitmachen. Das dürfte den einen oder anderen angesichts des doch eher mauen Wetters beruhigen 🙂

Der Langstrecken-Wettbewerb hat schon so manche Sportkarriere beflügelt. So hatte dort beispielsweise unser Hamza “hammerhart” Bakircioglu sein “Erweckungserlebnis”. Anschließend hat er viele hunderte von Trainingskilometern folgen lassen und steuert auf sein großes Ziel zu: Der Sonthofer versucht heuer am 4. August zum zweiten Mal den Bodensee der Länge nach zu durchschwimmen – und das Ganze für einen guten Zweck. Einen ausführlichen Bericht darüber findet ihr in der AZ vom 30. Juli.

In die Siegerlisten hat sich auch schon Jessica Schellenberg vom SV Pfronten eingetragen, die heuer im April den Halbmarathon in Kempten gewann – und beim Allgäu-Triathlon in Immenstadt am 24. August erstmals einen Triathlon bestreitet.

Wer sich zu neuen Ufern aufschwingen will, ist beim Rottachseeschwimmen von Tobias Aust und seinem Team bestens aufgehoben…

Alle Infos erhaltet Ihr unter www.roundabout3.de

2 Gedanken zu „5. Rottachseeschwimmen: Jetzt günstige Startplätze sichern“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.