MTB-Blitznews: Kaufmann düst zum Sieg Durach

Beim 3. Bike Marathon in Durach ist Profi Markus Kaufmann die Revanche gegen Vorjahressieger Jukka Vastaranta (Finnland)  deutlich gelungen: Kaufmann (Team Centurion Vaude) siegte auf der Langstrecke (78 Kilometer) in 2:43:12 Stunden vor seinen Teamkollegen Daniel Gaismayr (2:43:24) und Rupert Palmberger (2:43:28).

Eine ganz starke Leistung gelang Lysander Kiesel vom Multicycle Team SSV Wildpoldsried, der als Fünfter  (2:45:46) noch vor Vastaranta ins Ziel kam. Kiesel gewann zugleich die Allgäuer Meisterschaft vor Robert Wittmann vom  Veranstalter RSC Auto Brosch Kempten.  Den Sieg bei den Frauen holte sich Birgit Hühnlein vom RC Allgäu in 3:27:43.

Auf der Kurzstrecke (39 Kilometer) triumphierten Jochen Kaess (Centurion Vaude, 1:20:11) und die Österreicherin Verena Krenslehner-Schmid (1:36:28). Die Gastgeber vom RSC Kempten freuten sich auf der Kurzstrecke über die Podestplätze von Martin Kiechle (3.) sowie Mirjam Horn (2.) und Florentine Striegl (3.).

(Einen ausführlichen Bericht lest Ihr morgen in der AZ.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.