Mountainbiker dringend gesucht

IMG_0222
Die Fahrer vom Biketeam Sonthofen suchen verzweifelt nach einem Mountainbiker, der sie bei der Craft Bike Transalp (20. Juli bis 26. Juli 2014)  von Oberammergau nach Riva unterstützt. “Bei uns ist ein Biker verletzt und fällt somit aus. Jetzt brauchen wir dringend einen Fahrer zwischen 45 und 60 Jahren, damit die Premiere doch noch gelingt”, sagt Helmut Maier aus Sonthofen. Wer kann ihm weiterhelfen?

 

Helmu
Helmut Maier

Die Sonthofener Kumpels wollten sich ursprünglich einen Traum erfüllen und zu viert (zwei Zweimann-Teams) die Alpenüberquerung starten. Doch nach der schweren Verletzung eines Fahrers (Oberschenkelbruch) herrscht Ratlosigkeit. “Wir haben bislang keinen Ersatz gefunden. Es ist zum Verzweifeln. Vielleicht könnt ihr uns helfen…”, wendet sich Maier an Allgäu Ausdauer.

 

Sepp
Sepp Happach

Gesucht wird ein Mountainbiker, der “das Ganze sportlich, aber doch nicht so verbissen sieht.” Startplätze (für jeweils 625 Euro pro Fahrer) und  Zimmer für das legendäre Abenteuer haben die Sonthofer bereits gebucht. Die Kosten sollen untereinander aufgeteilt werden. Jetzt hoffen die Allgäuer, einen Mountainbiker zu finden, der mit ihnen in die Pedale tritt, um sich den Transalp-Traum zu erfüllen.

 

Grafik
Thomas Maier

Wer kann dem Trio (Helmut Maier, 57,  Sepp Happach, 57, Thomas Maier, 50) weiterhelfen?

Hinterlasst einfach eine Nachricht in den Kommentaren.

 

 

4 Gedanken zu „Mountainbiker dringend gesucht“

  1. Hallo Ihr 3, mein Mann Oliver würde sich evtl. zur Verfügung stellen. er
    wird am 5.4. 48 Jahre alt und würde von daher gut zu Euch passen. Ruft uns doch unverbindlich an: 0831-5757923 oder Handy-Nr. 0151-54778822.

    liebe Grüße
    Monika Heine

  2. Hallo Biker aus Sonthofen,
    wohne im Kleinwalsrtal und als begeisteter Transalp-Fan und Teilnehmer (2008, 2010 u 2013) bin ich zufällig auf euerem Eintrag gestoßen. Bin bei der letzten Teilnahme am dritten Tag von Brixen nach St. Vigil so richtig krank geworden und musste die Aktion abbrechen. Aus diesem Grund wollte ich eigentlich nie mehr ein daratiges Projekt angehen. Da das Ganze um euere Truppe sehr sympatisch und verlockend ist, muss ich das Ganze wohl notfalls noch überdenken! Gebt Bescheid, falls ihr niemand findet und mein Profil mit 56 Jahren doch zu euch passen würde.

    Grüße aus dem Kleinwalsertal

    Helmut Lau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.