Das ist der beste Allgäuer beim Ski-Trail: Michael Mellert

Skitrail Tannheimertal, Bad Hindelang (GER)
Michael Mellert war als Zehnter bester Allgäuer beim Ski-Trail im Tannheimer Tal. Foto: Marco Felgenhauer

Michael Mellert vom Team Toko Deutschland war der beste Allgäuer beim Ski-Trail im Tannheimer Tal über 55 Kilometer Skating. Der 41-Jährige, der Mitglied beim SV Maierhöfen-Grünenbach ist, kam nach 3:09:57 Stunden ins Ziel, gewann damit seine Altersklasse M40 und wurde Zehnter in der Gesamtwertung der über 130 Männer.

Mellert hatte dabei nicht nur mit schwierigen äußeren Bedingungen (viel Schnee und Wind) zu kämpfen, sondern war fast 50 Kilometer lang als Einzelkämpfer unterwegs: Nach dem Start musste er die Spitzengruppe abreißen lassen, hatte aber gleichzeitig großen Vorsprung auf die Verfolger. „Es war eine Frage des Willens und der Moral. Ich trainiere aber oft auch allein. Letztlich war der gute Ski meine Rettung“, berichtet der Westallgäuer, der auch schon den Wasa-Lauf finishte. Zusammen mit seinem Kumpel und Trainingspartner Hans-Werner Reichart (SC Scheidegg) bildet er das Team Toko Deutschland.

Mellert II
Starker Antritt: Michael Mellert. Foto: Marc Kleiner (danke, Mark!!!)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.