Video-Aufnahmen von unserem Schwimmseminar im Cambomare auf youtube

SchwimmseminarMit Videoanalyse wird vieles erst so richtig verständlich. Dieses Fazit zogen jedenfalls die zehn Teilnehmer am ersten Schwimmseminars von allgaeu-ausdauer.de.Trainer Erik Hanold (früher u.a. am Olympiastützpunkt in Hamburg tätig) zeigte im Cambomare in Kempten anhand der Aufnahmen, wo die (Tri-)Athleten Stärken und Schwächen haben. Auf Wunsch der Teilnehmer haben wir Sequenzen auf youtube unkommentiert hochgeladen. Was Experte Erik dazu sagte, habt ihr sicher noch im Ohr 🙂
http://www.youtube.com/watch?v=1ifGIOHlR8c
http://www.youtube.com/watch?v=12Q4o3H99aM

Übrigens: Wer sich in Sachen Technik weiterbilden möchte, dem empfiehlt sich am Samstag (9 bis 18 Uhr) erneut ein Besuch im Cambomare. Der TV Kempten 1856 richtet zum zehnten Mal den Sprintpokal aus. Pünktlich zum Jubiläum haben sich einige Hochkaräter angesagt: So sind einige Schwimmer vom Olympiazentrum Tirol in Österreich angemeldet.

Hervorzuheben sind dabei besonders die Geschwister Caroline und Bernhard Reitshammer. Caroline hat auf 100 Meter Brust eine Bestzeit von 1:08 Minuten stehen; Bernhard tritt über 100 Meter Freistil mit einer persönlichen Rekordzeit von 50 Sekunden an…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.