Mit dem Laufrad auf Tour: Bikeday in Sonthofen

ridersAuch die Jüngsten treten voll in die Pedale: Am Samstag findet in Sonthofen der zweite Bikeday (10 bis 18 Uhr) vor dem Allgäu-Outlet in der Immenstädter Straße statt. Neben vielen Informationen rund um das Thema „Rad“ gibt es um 11 und um 12 Uhr geführte Ausfahrten mit Rennrad und Mountainbike. Die Teilnahme erfolgt auf „eigene Gefahr“, Helm und verkehrssicheres Fahrrad sind Voraussetzung am Mitradeln, teilen die Veranstalter mit.

Die Rennradausfahrt wird btreut vom Radsportverein RSV Sonthofen. Einige Lizenzfahrer stehen dafür als „Guides“ bereit.  Auf jeden Fall fix dabei ist die frisch gebackene Viertplatzierte der Mountainbike-WM in Südafrika, Nadine Rieder, deren Heimatverein der RSV Sonthofen ist. Die Rennradler werden eine schöne, ca. 90minütige Ausfahrt in die nähere Umgebung machen.

Um 12 Uhr bietet die Fahrtechnikschule „Trailgämsen“ eine betreute Ausfahrt für Mountainbiker an. Im Gelände erhalten die Teilnehmer (Helm und bikegerechte Sportkleidung ebenfalls Pflicht!) vom „Guide“ Tipps zur richtigen Fahrtechnik.

Auch an die Senioren ist gedacht: Radsport-Schaich präsentiert auf dem Bikeday E-Bikes, die vor Ort getestet werden können. Ein Highlight für Kinder präsentiert Vossy Gardoni vom Bad Hindelanger „Bike Park Inn“.  Um 11 Uhr findet der „Laufrad-Cup“ für die zwei- und dreijährigen Kinder statt, um 15 Uhr dürfen die vier und fünfjährigen an den Start.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.