Blog knackt zum zweiten Mal die 4000er-Marke

2013-04-12 07.40.07Das Sommerhoch hält an: Im August hat unser Blog zum zweiten Mal die “4000er-Marke” geknackt. 4134 Einzel-Besucher verzeichnet die Statistik von google analytics.

Nachdem sich zwischenzeitlich eine kleine Ferien-Delle bemerkbar machte, ging’s in den vergangenen Tagen richtig rund. Höhepunkt war der 29. August, an dem erstmals über 500 Einzel-Besucher (nicht übertrieben…) unsere Seite ansteuerten.

Eure Beiträge zur Transalp-Galerie sowie die Meldungen zum Radmarathon im Tannheimer Tal und zum Rottachseeschwimmen lockten an diesem Tag – um genau zu sein – 501 Sport-Interessierte auf www.allgaeu-ausdauer.de.

Wir sind schon jetzt gespannt, was der September so alles mit sich bringt. Und ihr hoffentlich auch…

Immer auf dem Laufenden über das Blog-Geschehen hält Euch weiterhin Anne-Sopie bei Facebook. Genau wie auf dieser Seite könnt ihr dort Artikel kommentieren oder allgemein Fragen, Kritik oder Feedback geben. Freuen uns darauf!

P.S.: Für alle Neu-Leser (wir freuen uns über jeden :-)) noch ein Hinweis in eigener Sache: allgaeu-ausdauer.de startete im März 2013 als Ergänzung zur Berichterstattung der Allgäuer Zeitung und ihren Heimatausgaben. Egal ob Profi oder Einsteiger: An unserem Motto hat sich seither nichts geändert – Motivieren. Machen. Meistern.

3 Gedanken zu „Blog knackt zum zweiten Mal die 4000er-Marke“

    1. Lieber (Ostbahn-)Kurti, ich hoffe, Du gibst uns sofort Bescheid, wenn da Allgäuer vorne mitmischen. Du kannst natürlich auch mitlaufen. Zeit zum Trainieren hast jetzt ja 🙂 Lieben Gruß in den Unruhestand, Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.