Blitznews: Behörden bremsen Rennen über 130 km beim Radmarathon im Tannheimer Tal aus

RM_StartNoch mehr Veränderungen beim Rad-Marathon Tannheimer Tal 2014!
Nach dem neuen Streckenprofil für die 230-Kilometer-Runde, wird es im kommenden Jahr kein Ranking über die 130-Kilometer-Strecke geben. „Aufgrund von Verfehlungen bezüglich der Straßenverkehrsordnung von einzelnen Teilnehmern über 130 Kilometer, erhalten wir für 2014 von der Behörde keine Genehmigung für die Veranstaltung mit Ergebnisliste“, sagt Organisator Michael Keller.

Daher wird im kommenden Jahr die 130-Kilometer-Runde als Rad-Touristik-Fahrt (RTF) gestartet. Das heißt, dass auf der Teilnehmerurkunde die individuelle Zeit aufgeführt wird, es aber keine offizielle Ergebnisliste mehr gibt. Die Hotelgutscheine, die in den vergangenen Jahren den fünf Erstplatzierten Frauen und Männer überreicht wurden, werden 2014 unter allen gestarteten Teilnehmen und Teilnehmerinnen verlost. Gestartet wird die 130-Kilometer-Distanz um 7 Uhr. Ein Lichtblick: Die 230-Kilometer-Strecke bleibt von der Maßnahme vorerst unberührt und wird wie gewohnt um 6 Uhr gestartet! (sine)