Rottachseeschwimmen: Neue Auflage am 31. August

11.06.2011: Schwimmen, Langstreckenschwimmen im Rottachsee,Die vierte Auflage des Rottachseeschwimmens in Moosbach (Oberallgäu) ist gesichert: Am Samstag, 31. August, heißt es Bahn frei für alle Langstreckenschwimmer, Triathleten und Neulinge. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.  Die Distanzen betragen wie in den Vorjahren 1 Kilometer, 2,5 Kilometer, 5 Kilometer oder 10 Kilometer (4 Runden).

Geschwommen kann mit oder ohne Neoprenanzug. Auf der “Königsdisziplin” gilt ein Zeitlimit: Teilnehmer, die die ersten drei Runden (7,5 km) nicht unter 2 Std. 50 Min. schwimmen werden aus Sicherheitsgründen aus dem Rennen genommen, teilen die Veranstalter mit.

Im Vorjahr gewann Nicky Lange (SSF Singen) bei ungewöhnlich kühlen Temperaturen Mitte Juli im Neoprenanzug in neuer Rekordzeit von 1:55:58 Stunden. Auf Platz zwei kam Norbert Wild (2:03:45) aus Bad Grönenbach.

Weitere Infos unter:

www.roundabout3.de

Ein Gedanke zu „Rottachseeschwimmen: Neue Auflage am 31. August“

  1. Hallo

    Vielen Dank für Deinen Bericht! Wir freuen uns schon jetzt riesig auf Euch und arbeiten jetzt schon fleißig daran, Euch einen tollen Wettkampf präsentieren zu können. Bereits jetzt haben wir die Zusagen von Zötler, aktiv³ und Rapunzel für die Wettkampfverpflegung. Weiter wird die Firma abavent einige GPS Transponder zur Verfügung stellen. Damit können die ausgestatteten Athleten auf einer Leinwand über Google Maps verfolgt werden.

    Das roundabout3 Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.