Jeder Meter zählt

Schwimmen II

Zitter, bibber, fröstel: Die Freiwassersaison ist eröffnet!  Zumindest ein paar Kraulzüge (waren es zwei oder drei?) sind am Niedersonthofer See schon möglich. 2013-05-01 10.24.05Für irgendwas muss der Neo schließlich gut sein… Und wo wir gerade beim abendfüllenden Thema Schwimmen und technische Errungenschaften sind, eines habe ich in der Aufzählung „Mit oder ohne“ ganz vergessen: Unerlässlich für die Sicherheit eines jeden Freiwasserschwimmers ist ein Blick auf das höchst nützliche Badewasser-Thermometer! Heute Vormittag zeigte es erst 12 Grad im Nieso. Also eher was für die Ultrakurzdistanz. Aber was soll’s: Jeder Meter zählt, hat mich ein weiser Schwimmcoach einmal gelehrt.

Übrigens zählt auch jeder Klick auf dieser Seite und deshalb steht hier eine Zahl, die weitaus erfreulicher ist als die auf dem Thermometer:  Im April haben exakt 2282 Personen den Blog allgaeu-ausdauer.de besucht und für 16 128 Klicks gesorgt!

Ein toller Ansporn für weitere Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.