Frühlingslauf in Sonthofen: Siege für Scheidle und Nuber

Frühlingslauf Sonthofen 2013
251 Läufer erreichten beim Frühlingslauf in Sonthofen das Ziel – und sehnten bei kühlen Temperaturen den Frühling herbei.
Foto: Charles Abarr

Junge, Junge, da dreht ein Jungspund aber ordentlich auf: Bernd Scheidle aus Niedersonthofen hat beim 6. Frühlingslauf in Sonthofen über knapp 10 Kilometer aufhorchen lassen. In 32:54 Minuten siegte der 22-Jährige vom „Allgäu Outlet Racing Team“.  Zweiter wurde Tobias Franke vom TV Immenstadt (33:00) vor Jannis Kellermann (Ausdauerteam Oberallgäu, 33:23). Bei den Frauen sicherte sich Corina Nuber von der SG Niederwangen den Sieg in 38:40 vor Lokalmatadorin Heidrun Besler aus Fischen, die für das Ausdauerteam Oberallgäu startet, und 38:47 Minuten benötigte. Dritte wurde Nadine Grösch von der LG Welfen (39:58). 251 Läufer erhielten im Ziel die Finishermedaille von den Veranstaltern Skiclub Sonthofen und „LaufLaden Axel Reusch“. 

 www.sonthofer-fruehlingslauf.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.