Grüntenstafette lockt auch etliche Winterstars

grstafette14-2

Zur Grünten-Stafette am Samstag, 1. Oktober, erwarten die Ausrichter 600 Athleten, darunter sind auch heuer große Allgäuer Namen des Wintersports. Start ist um 13 Uhr am Flugplatz in Agathazell.

Grüntenstafette lockt auch etliche Winterstars weiterlesen

Wittmann bester Allgäuer in Berlin

Beim 43. BMW Berlin-Marathon verpasste der äthiopische Superstar Kenenisa Bekele den Weltrekord über 42,195 Km um nur knappe sieben Sekunden. Aus Allgäuer Sicht war der Marathon ein voller Erfolg. Bester Allgäuer wurde erneut Wittmann Steffen (Laufarena Allgäu) aus Hopferau, der seine Bestzeit auf 2:32:56 Stunden verbessern konnte.

Wittmann bester Allgäuer in Berlin weiterlesen

Wer ist der „schnellste Hirsch“?

08.03.2014: Extremlauf, Braveheart Battle 2014,
Archiv-Foto: Michael Oswald

Wer schnappt sich die Trophäe? Am morgigen Samstag, den 24. September, fällt um 10 Uhr der Startschuss zum Berglauf „Schneller Hirsch“.  Beim TraditionsWettbewerb, der von den Immenstädter Gipfelstürmern veranstaltet wird, sind etwa  drei Kilometer und 700 Höhenmeter zu überwinden.

Wer ist der „schnellste Hirsch“? weiterlesen

Road to Berlin: Allgäuer heiß auf Berlin

cimg5825

Am Sonntag findet mit dem BMW BERLIN-MARATHON die größte deutsche Eintages-Sportveranstaltung in Deutschland statt. Und mit dabei sind knapp 50 Allgäuer. Steffen Wittmann (im Vorjahr schnellster Allgäuer) berichtet.

Road to Berlin: Allgäuer heiß auf Berlin weiterlesen

Triathlon: Memminger Youngster starten durch

Auch bei den Jugendlichen strahlt die Sportart Triathlon eine Faszination aus. Heuer gingen für die Triathlonabteilung des TV Memmingen zahlreiche Nachwuchsathleten an den Start. In Königsbrunn begann die Erfolgsserie der Youngsters. Neben den erfahrenen Athleten David Dreher, Alex und Maxi Häberle waren es für Julia Imminger, Paul Fensterer und Johannes Zimmerhackl (im Bild) der erste Dreikampfstart ihrer Laufbahn. Diese konnten gleich die Siegertreppe in ihren Altersklasse einheimsen.

Text und Foto von Stefan Hämmerle 

Triathlon: Memminger Youngster starten durch weiterlesen

Hirschberg siegt am Heuberg

erstplatzierte

Nach längerer Wettkampfpause meldet sich Dr. Alexander Hirschberg vom TV Jahn Kempten eindrucksvoll zurück und landet mehrere Erfolge. Vorläufige Krönung: Der Sieg beim Heuberglauf.

Hirschberg siegt am Heuberg weiterlesen

Transalpine Run: Die Allgäuer Ergebnisse

Foto: Klaus Fengler
Foto: Klaus Fengler

 

 

Aus Allgäuer Sicht gab es etliche Top-Ergebnisse beim diesjährigen Transalpine Run. Allen voran natürlich der Sieg von Helmut Schießl mit Partner Daniel Jung. Hier erfahrt ihr alle Resultate der Starter aus unserer Region: 

Transalpine Run: Die Allgäuer Ergebnisse weiterlesen

Singer läuft Streckenrekord am Füssener Jöchle

hillclimb_0032

 So schnell wie er war beim Hillclimb noch nie ein Läufer: Edwin Singer vom TV Erkheim stellte in 32:18 Minuten beim 13. Hillclimb auf das Füssener Jöchle  den Streckenrekord ein.

Singer läuft Streckenrekord am Füssener Jöchle weiterlesen

Transalpine Run: Helmut Schießl und Daniel Jung sind die Champions!

Foto: Harald Wisthaler, www.wisthaler.com
Foto: Harald Wisthaler, www.wisthaler.com

Nach knapp 250 Kilometern und mehr als 14 862 Höhenmetern im Aufstieg endete einer der härtesten und zugleich spektakulärsten Bergläufe in Brixen mit dem verdienten Erfolg von Daniel Jung aus Italien und Helmut Schießl aus Buchenberg (Oberallgäu). Das Duo gewann nach sieben Etappen den zwölften Transalpine-Run in insgesamt 27:13:14,9 Stunden.

Transalpine Run: Helmut Schießl und Daniel Jung sind die Champions! weiterlesen